Anchovysud

Anchovysud

Ein Anchovysud ist ein wichtiges Hilfsmittel in der koreanischen Küche. Eine Suppe wird in Korea meist zusätzlich zu Hauptspeise und diversen Beilagen gereicht. Dabei fallen die Portionen natürlich etwas kleiner aus. Gleichzeitig hat man aber eine Menge Abwechslung beim Essen. Da es…

Baechu Kimchi

Baechu Kimchi

Ihr könnt dieses Kimchi in Vorratsgläser abfüllen, damit es fermentiert. Natürlich könnt ihr auch gleich frisches davon genießen. Wer es etwas säuerlicher mag, wartet zunächst 2 oder 3 Tage. Verschließt die Gläser gut, damit kein Sauerstoff rankommt und lagert es möglichst gekühlt….

Baek Kimchi

Baek Kimchi

Wer es nicht besonders scharf mag, aber auf Kimchi während seiner koreanischen Speisen nicht verzichten möchte, sollte das Baek Kimchi ausprobieren. Allerdings ist auch das zunächst mit Vorsicht zu genießen, denn es hat einen intensiven Geschmack, der für den europäischen Geschmackssinn zunächst…

Bingsu

Bingsu

Es ist leckeres, koreanisches Eis. Die ganz traditionelle Variante wird 팥빙수 Patbingsu genannt und mit der Paste von roten Bohnen zubereitet. Andere beliebte Sorten werden mit Früchten, grünem Tee oder Kaffee zubereitet. Im Grunde könnt ihr es ganz damit verfeinern, was euch…

Bossam

Bossam

Bossam ist ein Gericht aus der koreanischen Küche das zum größten Teils aus Schweinefleisch besteht. Dieses Fleisch wird mariniert und anschließend in einer Art Brühe als Braten zubereitet. Meistens wird zum Bossam noch Beilagen gereicht und dieses koreanische Essen wird oftmals im…

Buchu Muchim

Buchu Muchim

Buchu Muchim ist ein leichter wie auch leicht zuzubereitender Schnittlauchsalat. Er eignet sich insbesondere für die schnelle Küche und als Beilage zu deftigem, würzig eingelegtem oder gegrilltem Fleisch. Zum Rezept passende Produkte

Bulgogi Japchae

Bulgogi Japchae

Bulgogi Japchae ist ein großartiges Rezept für Gäste, aber weniger geeignet für den Alltag, wenn man in einem kleinen Haushalt lebt. Einfach, weil es viele verschiedene Zutaten in kleineren Mengen braucht. Wer dieses Variante der Glasnudeln jedoch gerne isst, kann die Gemüsesorten…

Bungeoppang

Bungeoppang

Bungeoppang nennt sich ein koreanisches Gebäck, welches in der Form eines Fisches hergestellt wird und dem aus Japan bekannten Taiyaki ähnelt. Gebacken wird Bungeoppang mithilfe eines Waffeleisens in der Form eines Fisches und oftmals sind diese an Straßenständen in Korea erhältlich. Das…

Chamchi Kimchi Jjigae

Chamchi Kimchi Jjigae

Bei dem koreanischen Gericht Chamchi Kimchi Jjigae handelt es sich um einen Kimchi-Eintopf, welcher aus Kimchi und einer Reihe weiterer Zutaten besteht. Chamchi Kimchi Jjigae ist heute eines der am weitesten verbreiteten Eintopfgerichte in Korea, wenngleich Kimchi ursprünglich nur in Form von…

Dasik

Dasik

Bei Dasik handelt es sich um ein koreanisches Dessert, was in der Regel mit Tee serviert wird und aus verschiedenen Zutaten hergestellt werden kann. Dabei ist es üblich, dass die Dasik in mehreren verschiedenen Farbvarianten hergestellt werden, denn schließlich isst auch das…

Dongrae Haemul Pajeon

Dongrae Haemul Pajeon

Das koreanische Gericht Dongrae Haemul Pajeon kann als eine Art Pfannkuchen bezeichnet werden, die sich allerdings von denen wie wir sie kennen, deutlich unterscheiden. Denn bei der koreanischen Variante des Pfannkuchens handelt es sich um eine äußerst herzhafte und zugleich gesunde Variante,…

Dotorimuk

Dotorimuk

Das Dotorimuk ist durch seinen Geschmack und dem damit verbundenen Arbeitsaufwand nicht unbedingt ein massentaugliches Gericht und daher eher schwierig nachzukochen. Benutzt dafür werden Eicheln und da diese in Korea nicht weit verbreitet sind, da die Flora und Fauna dies nicht direkt…

Galbi

Galbi

Gegrillte Rippchen auf koreanische Art – so beschreibt man Galbi am treffsichersten. Benötigt wird dafür nur ein gute koreanische Grillplatte, denn im Grunde handelt es sich um ein Barbecue, das auch selbstverständlich indoor abgehalten werden kann. Da die Rippchen im Restaurant vergleichsweise…

Galbitang

Galbitang

Galbitang ist eine herzhafte Suppe. Da sie kurze Rindsrippen beinhält, die in ganz Korea sehr teuer sind, ist es eine sehr luxuriöse Mahlzeit. Gleichzeitig dauert die Zubereitung und Vorbereitung für dieses Gericht sehr lange, sodass man sich einen kompletten Vormittag dafür Zeit…

Gamjajeon

Gamjajeon

Eine beliebte Speise in Korea sind die Gamjajeon. Die Kartoffelpuffer werden speziell nach koreanischer Art zubereitet und unterscheiden sich in einigen Punkten zu den Kartoffelpuffern wie sie in Deutschland bekannt sind. Die kleinen Puffer können in verschiedenen Arten zubereitet werden. Je nach…

Gyeranjjim

Gyeranjjim

Bei Gyeranjjim handelt es sich um eine sehr beliebtes Beilage, da es nicht nur lecker, sondern auch besonders einfach zuzubereiten ist. Im Prinzip sind es weiche, geschlagene Eier, die langsam in einem Steintopf bei niedriger Hitze zubereitet werden. Alternativ dazu kann es…

Gyeranmari

Gyeranmari

Bei dem koreanischen Gericht Gyeranmari handelt es sich um eine klassische Vorspeise, die an ein gerolltes Omelette erinnert. Allerdings wird dieses im Gegensatz zu dem hierzulande verbreiteten Omelette mit einer ganzen Reihe von Gemüsesorten angereichert und kann zudem auch verschiedene Fleisch- oder…

error: Dies ist ein Kopierschutz.