Kimchi Jeon

Kimchi Jeon bedeuten übersetzt Kimchi Pfannkuchen. Sie werden immer dann gemacht, wenn man schon stark fermentierten Kimchi hat oder einfach zu viel davon hat und der allmählich aufgebraucht werden muss.

Man isst sie als Snack oder auch als Vorspeise zu eher kleineren Portionen vom Hauptgericht. Dazu gibt es dann einen leckeren Dip.

Nachdem sie erstmal zubereitet sind, kann man sie auch kalt genießen. Ich würde sie allerdings nicht in den Kühlschrank stellen. Gegessen werden müssen sie innerhalb von 12 bis maximal 24 Stunden.

Zutaten

  • 2 Eier, geschlagen
  • 2 Tassen Mehl
  • 1,5 Tassen kaltes Wasser
  • 1,5 Tassen Kimchi, gehackt
  • ¼ Tasse Kimchi Flüssigkeit
  • 1 TL Salz
  • ½ kleine Zwiebel, gehack
  • 2 grüne Paprika, gehackt
  • Olivenöl zum Kochen
  •  2 EL Sojasoße
  •  1 EL brauner Zucker
  •  1 EL Apfelessig
  •  1 TL Sesamöl
  •  1 EL grüne Zwiebeln, dünn gehackt
  •  1 TL geröstete Sesamsamen
  • 1 Glas Sojasprossen
  • 1 fein gehackter Zwiebel

Zubereitung

  1. Alle Zutaten, abzüglich der Zutaten für den Dip zusammenmischen. Die Konsistenz des Teiges ist ein wenig flüssiger als der deutsche Teig.
  2. Nun nehmt ihr eine Antihaft-Pfanne und gebt großzügig Olivenöl hinein, so dass der Boden bedeckt ist.
  3. Jetzt gebt ihr den etwas von dem Teig in die Pfanne und streicht ihn glatt. Nach 3-4 Minuten wenden und von der anderen Seite anbraten. Nun einfach den fertigen Teig aus der Pfanne nehmen und in Streifen schneiden.
  4. Nun wiederholt ihr das mit dem restlichen Teig. Anschließend könnt ihr den Kuchen mit den verschiedenen Zutaten dekorieren und mit Soja-Sauce oder einem anderen Dip servieren.

Werbung – zum Rezept passende Produkte

Ich mache die kleinen Pfannkuchen ganz gerne in kleinen Portionen, da sie sich sehr gut auseinanderbrechen lassen. Durch das Mehl wird der Geschmack vom Kimchi etwas absorbiert – in der Menge, in der man es bei diesen Pancakes verarbeitet, ist das sehr gut.

In kleineren Portionen lassen sie sich schön stapeln – und das sieht einfach richtig nett aus. :D

Letzte Aktualisierung am 17.10.2018 um 23:51 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

News Reporter
Ich bin Nicole, 21 Jahre jung und komme aus dem schönen Thüringer Wald. Ich bin freiberufliche Texterin und in meiner Freizeit sauge ich alles was mit Büchern, Filmen und Serien zu tun hat, auf. <3
- Werbung -