Glasnudeln – Dangmyeon

Glasnudeln – Dangmyeon

Dangmyeon heißen die koreanischen Glasnudeln, deren Ursprung eigentlich aus China stammt. Bis heute werden Glasnudeln in dem gesamten ostasiatischen und dem südostasiatischen Raum verspeist. Sie bestehen aus Stärke und verschiedenen Gemüsesorten. Vergleich man die koreanischen Glasnudeln mit anderen Nudeln, die aus Weizenmehl…

Austern

Austern

Austern sind in Korea auch unter dem Namen Gul bekannt. In den westlichen und auch in den östlichen Ländern handelt es sich um einer der beliebtesten Meerestiere überhaupt. Gul ist eine eher seltene Meeresfrucht, die in vielen westlichen Ländern sogar roh verzehrt…

Ogokbap

Ogokbap

Das koreanische Gericht Ogokbap ist eine Köstlichkeit, die aus fünf verschiedenen Getreidesorten besteht. Dieses Gericht ist eines der bekanntesten Gerichte und wird immer zum ersten großen Vollmond des Monats verzehrt. In der Vergangenheit half dieses Gericht immer dabei, den Nährwerthaushalt auszugleichen, wenn…

Warum Kimichi so gesund ist

Warum Kimichi so gesund ist

Vitamine sind in der kalten Jahreszeit wichtig. Sie feuern das Immunsystem an und halten eure Abwehrkräfte auf Trapp. Allerdings ist die Auswahl an Wintergemüsen nicht so groß. Dazu kommt, dass viele Sorten fehlen, wenn ihr eine saisonale Küche anstrebt. Bei Obst ist…

Galbitang

Galbitang

Galbitang ist eine herzhafte Suppe. Da sie kurze Rindsrippen beinhält, die in ganz Korea sehr teuer sind, ist es eine sehr luxuriöse Mahlzeit. Gleichzeitig dauert die Zubereitung und Vorbereitung für dieses Gericht sehr lange, sodass man sich einen kompletten Vormittag dafür Zeit…

Fermentieren von Gemüse – so geht’s

Fermentieren von Gemüse – so geht’s

Wer Kimchi kennt, kennt damit zumindest schonmal ein Gemüse, das während seiner Zubereitung fermentiert wird. Ganz ähnlich wird übrigens Sauerkraut oder Ayran (Türkei) hergestellt. Aber die Fermentation von Lebensmitteln endet nicht beim Gemüse. So kommt es sogar bei Joghurt, Soja, Salami und…

Dasik

Dasik

Bei Dasik handelt es sich um ein koreanisches Dessert, was in der Regel mit Tee serviert wird und aus verschiedenen Zutaten hergestellt werden kann. Dabei ist es üblich, dass die Dasik in mehreren verschiedenen Farbvarianten hergestellt werden, denn schließlich isst auch das…

Gyeranmari

Gyeranmari

Bei dem koreanischen Gericht Gyeranmari handelt es sich um eine klassische Vorspeise, die an ein gerolltes Omelette erinnert. Allerdings wird dieses im Gegensatz zu dem hierzulande verbreiteten Omelette mit einer ganzen Reihe von Gemüsesorten angereichert und kann zudem auch verschiedene Fleisch- oder…

Gamjajeon

Gamjajeon

Eine beliebte Speise in Korea sind die Gamjajeon. Die Kartoffelpuffer werden speziell nach koreanischer Art zubereitet und unterscheiden sich in einigen Punkten zu den Kartoffelpuffern wie sie in Deutschland bekannt sind. Die kleinen Puffer können in verschiedenen Arten zubereitet werden. Je nach…

Bossam

Bossam

Bossam ist ein Gericht aus der koreanischen Küche das zum größten Teils aus Schweinefleisch besteht. Dieses Fleisch wird mariniert und anschließend in einer Art Brühe als Braten zubereitet. Meistens wird zum Bossam noch Beilagen gereicht und dieses koreanische Essen wird oftmals im…

Guk, Tang, Jjigae and Jeongol – was sind die Unterschiede?

Guk, Tang, Jjigae and Jeongol – was sind die Unterschiede?

Suppe ist nach ihrer reinsten Definition tröstlich, nahrhaft und eine in sich abgeschlossene Mahlzeit. Für die koreanische Küche ist dieser Gedanke sogar um einiges stärker ausgeprägt, da es zu jedem festlichen Anlass eine Suppe gibt. So werden an Geburtstagen Miyeok-Guk oder Algensuppe…

Bungeoppang

Bungeoppang

Bungeoppang nennt sich ein koreanisches Gebäck, welches in der Form eines Fisches hergestellt wird und dem aus Japan bekannten Taiyaki ähnelt. Gebacken wird Bungeoppang mithilfe eines Waffeleisens in der Form eines Fisches und oftmals sind diese an Straßenständen in Korea erhältlich. Das…

Buchu Muchim

Buchu Muchim

Buchu Muchim ist ein leichter wie auch leicht zuzubereitender Schnittlauchsalat. Er eignet sich insbesondere für die schnelle Küche und als Beilage zu deftigem, würzig eingelegtem oder gegrilltem Fleisch. Zum Rezept passende Produkte

5 Hinweise auf ein hochwertiges koreanisches Restaurant

5 Hinweise auf ein hochwertiges koreanisches Restaurant

Wer einen Urlaub in Südkorea plant, will auf seiner Reise eine möglichst authentische Küche hautnah erleben. Ich gebe euch heute daher die wichtigsten fünf Hinweise mit auf euren Weg, um ein hochwertiges Restaurant sofort erkennen zu können. Die Tipps lassen sich übrigens…

Was ist eigentlich Hanjeongsik?

Was ist eigentlich Hanjeongsik?

Das Hanjeongsik ist ein vollwertiges Menü, das neben herzhaften Beilagen aus feinsten koreanischen Köstlichkeiten besteht. Es ist ein ganz besonderes Essen und war früher ausschließlich den Königen und Aristokraten vorbehalten. Früher wurden alle Gänge des Menüs auf einmal serviert. Heutzutage bevorzugen viele…

Chamchi Kimchi Jjigae

Chamchi Kimchi Jjigae

Bei dem koreanischen Gericht Chamchi Kimchi Jjigae handelt es sich um einen Kimchi-Eintopf, welcher aus Kimchi und einer Reihe weiterer Zutaten besteht. Chamchi Kimchi Jjigae ist heute eines der am weitesten verbreiteten Eintopfgerichte in Korea, wenngleich Kimchi ursprünglich nur in Form von…

Das ist der Samgyeopsal Day

Das ist der Samgyeopsal Day

Samgyeopsal (삼겹살) ist eine sehr beliebte Speise in Korea, die aus Fleisch vom Schweinebauch entsteht. Zum Grillen werden oft Sesamöl, Sesam, Frühlingszwiebeln, Zucker und Sojasauce verwendet. Das Fleisch wird auf dem Grill mit Knoblauch angebraten und zu dünnen Scheiben geschnitten. Und das…

error: Dies ist ein Kopierschutz.