Zitronengras

Zitronengras

Was für uns Europäer die Petersilie ist, hat im Großraum Asiens das Zitronengras für sich eingenommen. Der Inhaltsstoff namens Citral, das eine ölartige Konsistenz besitzt, ist dafür verantwortlich, dass ein prägnanter Zitrusduft in der Luft liegt, sobald man die Pflanze in den…

Pimp your Ramyun: Mit wenigen Schritten geniale Suppen kreieren

Pimp your Ramyun: Mit wenigen Schritten geniale Suppen kreieren

Hach, Ramyun! Es gibt nichts Schöneres, als einen Tag voller Faulenzen, ein bisschen Binge-Watching der Lieblingsserie und einer leckeren Portion Ramyun. Aber die Fertigpackungen sind manchmal ziemlich lieblos und komplett selbst machen ist etwas, das man an einem Tag voller Faulheit und…

Diese 6 Messgeräte solltet ihr zum Koreanisch Kochen besitzen

Diese 6 Messgeräte solltet ihr zum Koreanisch Kochen besitzen

Gewisse Hilfsgeräte und Utensilien sollten in keiner Küche fehlen. Während wir in der Kochzubehör-Kategorie ohnehin schon die wichtigsten davon behandeln, möchte ich mich heute im Speziellen den Messgeräten zuwenden und euch aufzeigen, welche davon ihr braucht, um auch ohne Hindernisse Koreanisch kochen…

Schwarznesselblätter

Schwarznesselblätter

Schwarznesselblätter werden dazu genutzt, um z.B. Fleisch darin mit etwas Soße und Beilagen einzurollen und zu essen. Das wird also nicht vorbereitet, sondern direkt während dem Essen eingerollt und gegessen. Zum Beispiel beim Bulgogi. Aber es gibt auch andere Möglichkeiten, sie zu…

Oi Muchim

Oi Muchim

Sucht ihr noch eine passende Beilage zu eurem koreanischen Gericht? Wie wäre es mit einem leckeren koreanischen Gurkensalat? Oi Muchim heißt er und zeichnet sich vor allem durch den eher fruchtigen Geschmack aus. Ihr könnt die Schärfe für euren Geschmack selbst sogar…

Glasnudeln – Dangmyeon

Glasnudeln – Dangmyeon

Dangmyeon heißen die koreanischen Glasnudeln, deren Ursprung eigentlich aus China stammt. Bis heute werden Glasnudeln in dem gesamten ostasiatischen und dem südostasiatischen Raum verspeist. Sie bestehen aus Stärke und verschiedenen Gemüsesorten. Vergleich man die koreanischen Glasnudeln mit anderen Nudeln, die aus Weizenmehl…

Austern

Austern

Austern sind in Korea auch unter dem Namen Gul bekannt. In den westlichen und auch in den östlichen Ländern handelt es sich um einer der beliebtesten Meerestiere überhaupt. Gul ist eine eher seltene Meeresfrucht, die in vielen westlichen Ländern sogar roh verzehrt…

Ogokbap

Ogokbap

Das koreanische Gericht Ogokbap ist eine Köstlichkeit, die aus fünf verschiedenen Getreidesorten besteht. Dieses Gericht ist eines der bekanntesten Gerichte und wird immer zum ersten großen Vollmond des Monats verzehrt. In der Vergangenheit half dieses Gericht immer dabei, den Nährwerthaushalt auszugleichen, wenn…

Warum Kimichi so gesund ist

Warum Kimichi so gesund ist

Vitamine sind in der kalten Jahreszeit wichtig. Sie feuern das Immunsystem an und halten eure Abwehrkräfte auf Trapp. Allerdings ist die Auswahl an Wintergemüsen nicht so groß. Dazu kommt, dass viele Sorten fehlen, wenn ihr eine saisonale Küche anstrebt. Bei Obst ist…

Galbitang

Galbitang

Galbitang ist eine herzhafte Suppe. Da sie kurze Rindsrippen beinhält, die in ganz Korea sehr teuer sind, ist es eine sehr luxuriöse Mahlzeit. Gleichzeitig dauert die Zubereitung und Vorbereitung für dieses Gericht sehr lange, sodass man sich einen kompletten Vormittag dafür Zeit…

Fermentieren von Gemüse – so geht’s

Fermentieren von Gemüse – so geht’s

Wer Kimchi kennt, kennt damit zumindest schonmal ein Gemüse, das während seiner Zubereitung fermentiert wird. Ganz ähnlich wird übrigens Sauerkraut oder Ayran (Türkei) hergestellt. Aber die Fermentation von Lebensmitteln endet nicht beim Gemüse. So kommt es sogar bei Joghurt, Soja, Salami und…

Dasik

Dasik

Bei Dasik handelt es sich um ein koreanisches Dessert, was in der Regel mit Tee serviert wird und aus verschiedenen Zutaten hergestellt werden kann. Dabei ist es üblich, dass die Dasik in mehreren verschiedenen Farbvarianten hergestellt werden, denn schließlich isst auch das…

Gyeranmari

Gyeranmari

Bei dem koreanischen Gericht Gyeranmari handelt es sich um eine klassische Vorspeise, die an ein gerolltes Omelette erinnert. Allerdings wird dieses im Gegensatz zu dem hierzulande verbreiteten Omelette mit einer ganzen Reihe von Gemüsesorten angereichert und kann zudem auch verschiedene Fleisch- oder…

Gamjajeon

Gamjajeon

Eine beliebte Speise in Korea sind die Gamjajeon. Die Kartoffelpuffer werden speziell nach koreanischer Art zubereitet und unterscheiden sich in einigen Punkten zu den Kartoffelpuffern wie sie in Deutschland bekannt sind. Die kleinen Puffer können in verschiedenen Arten zubereitet werden. Je nach…

Bossam

Bossam

Bossam ist ein Gericht aus der koreanischen Küche das zum größten Teils aus Schweinefleisch besteht. Dieses Fleisch wird mariniert und anschließend in einer Art Brühe als Braten zubereitet. Meistens wird zum Bossam noch Beilagen gereicht und dieses koreanische Essen wird oftmals im…

Guk, Tang, Jjigae and Jeongol – was sind die Unterschiede?

Guk, Tang, Jjigae and Jeongol – was sind die Unterschiede?

Suppe ist nach ihrer reinsten Definition tröstlich, nahrhaft und eine in sich abgeschlossene Mahlzeit. Für die koreanische Küche ist dieser Gedanke sogar um einiges stärker ausgeprägt, da es zu jedem festlichen Anlass eine Suppe gibt. So werden an Geburtstagen Miyeok-Guk oder Algensuppe…

error: Dies ist ein Kopierschutz.