Bibim Guksu

Dieses Rezept ist ebenfalls wieder eine Hauptspeise. Es wird wieder mit Nudeln und leckeren Saucen gemacht. Ich finde das Ergebnis des Rezepts sehr lecker und es ist recht einfach nachzumachen.

Wenn ihr auf der Suche nach einem Gericht seid, dass immer wieder anders schmecken kann, dann empfehle ich euch dieses leichte Rezept.

Zutaten

  • 180gr Bio-Soba Nudeln
  • 2 Salatblätter, dünn geschnitten
  • 1/4 Rotkohl, dünn geschnitten
  • 1/2 kleine Gurke
  • 2 Esslöffel Essig
  • 1/3 kleine Karotte
  • Schneeerbsensprossen
  • 30ml Kimchi, in Daumennagelgröße geschnitten
  • 2 Teelöffel Gochujang
  • 1 Esslöffel Sojasoße
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1 EL gebratene Sesamsamen

Zubereitung

  1. Die Nudeln 2-3 Minuten in kochendem Wasser kochen. Danach mit kaltem Wasser abspülen, bis sie kalt sind.
  2. Die Nudeln nun in eine Schüssel geben und die Toppings darauf verteilen.
  3. Gut durcheinander mixen und dann servieren.

News Reporter
Ich bin Nicole, 21 Jahre jung und komme aus dem schönen Thüringer Wald. Ich bin freiberufliche Texterin und in meiner Freizeit sauge ich alles was mit Büchern, Filmen und Serien zu tun hat, auf. <3
- Werbung -