Was ist eigentlich Hanjeongsik?

Was ist eigentlich Hanjeongsik?

Das Hanjeongsik ist ein vollwertiges Menü, das neben herzhaften Beilagen aus feinsten koreanischen Köstlichkeiten besteht. Es ist ein ganz besonderes Essen und war früher ausschließlich den Königen und Aristokraten vorbehalten. Früher wurden alle Gänge des Menüs auf einmal serviert. Heutzutage bevorzugen viele…

Chamchi Kimchi Jjigae

Chamchi Kimchi Jjigae

Bei dem koreanischen Gericht Chamchi Kimchi Jjigae handelt es sich um einen Kimchi-Eintopf, welcher aus Kimchi und einer Reihe weiterer Zutaten besteht. Chamchi Kimchi Jjigae ist heute eines der am weitesten verbreiteten Eintopfgerichte in Korea, wenngleich Kimchi ursprünglich nur in Form von…

Das ist der Samgyeopsal Day

Das ist der Samgyeopsal Day

Samgyeopsal (삼겹살) ist eine sehr beliebte Speise in Korea, die aus Fleisch vom Schweinebauch entsteht. Zum Grillen werden oft Sesamöl, Sesam, Frühlingszwiebeln, Zucker und Sojasauce verwendet. Das Fleisch wird auf dem Grill mit Knoblauch angebraten und zu dünnen Scheiben geschnitten. Und das…

Dongrae Haemul Pajeon

Dongrae Haemul Pajeon

Das koreanische Gericht Dongrae Haemul Pajeon kann als eine Art Pfannkuchen bezeichnet werden, die sich allerdings von denen wie wir sie kennen, deutlich unterscheiden. Denn bei der koreanischen Variante des Pfannkuchens handelt es sich um eine äußerst herzhafte und zugleich gesunde Variante,…

Kkakdugi

Kkakdugi

Das Kkakdugi ist eine sehr beliebte Kimchiart. Anstelle von Chinakohl kommt hier allerdings weißer Rettich zum Einsatz, der eingelegt und gewürfelt wird. Es ist sehr lecker und eine tolle Abwechslung zum üblichen Kimchi. Allerdings hat es durch dieses Gemüse auch ein paar…

Baek Kimchi

Baek Kimchi

Wer es nicht besonders scharf mag, aber auf Kimchi während seiner koreanischen Speisen nicht verzichten möchte, sollte das Baek Kimchi ausprobieren. Allerdings ist auch das zunächst mit Vorsicht zu genießen, denn es hat einen intensiven Geschmack, der für den europäischen Geschmackssinn zunächst…

Baechu Kimchi

Baechu Kimchi

Ihr könnt dieses Kimchi in Vorratsgläser abfüllen, damit es fermentiert. Natürlich könnt ihr auch gleich frisches davon genießen. Wer es etwas säuerlicher mag, wartet zunächst 2 oder 3 Tage. Verschließt die Gläser gut, damit kein Sauerstoff rankommt und lagert es möglichst gekühlt….

Ttukbaegi Bulgogi

Ttukbaegi Bulgogi

Diese herzhafte und rustikale Suppe ist besonders im Winter heiß begehrt, da sie von innen heraus wärmt. Als Grundlagen dienen hierbei nach Bulgogi-Art mariniertes Fleisch und Brühe. Ttukbaegi Bulgogi ist sehr einfach zu kochen und zählt daher zu den Rezepten, die in…

Tteok

Tteok

Tteok ist eine Art koreanischer Reiskuchen, die aus gedämpftem Mehl verschiedener Getreidearten hergestellt werden. Dazu gehören auch die verschiedene Varianten von klebrigem oder auch nicht klebrigem Reis. Gedämpftes Mehl kann ebenso gepresst, geformt oder gebraten werden, um daraus Tteok zu machen. In…

Bulgogi Japchae

Bulgogi Japchae

Bulgogi Japchae ist ein großartiges Rezept für Gäste, aber weniger geeignet für den Alltag, wenn man in einem kleinen Haushalt lebt. Einfach, weil es viele verschiedene Zutaten in kleineren Mengen braucht. Wer dieses Variante der Glasnudeln jedoch gerne isst, kann die Gemüsesorten…

Sieb/Teesieb

Sieb/Teesieb

Ein (Tee-)Sieb nutzt man in der koreanischen Küche insbesondere, um Brühen zuzubereiten. So z.B. beim Anchovysud. Man kann dazu ein klassisches Sieb nutzen (mit Griff, wie wir es kennen), aber das eignet sich in erster Linie zum abseihen von Brühe, wenn man…

Makgeolli Schüsseln

Makgeolli Schüsseln

Nachdem Makgeolli einst der am meisten konsumierte Alkohol des Landes war, litt er darunter, dass sich jüngere Generationen von Koreanern vom einstigen Bauerngetränk abwandten und sich ausländischen Spezialitäten wie Bier zuwandten. Aber Anfang dieses Jahrzehnts wurde Makgeolli wieder ganz modern: Überall in…

Makgeolli

Makgeolli

Makgeolli, manchmal mit Makkoli anglisiert, ist ein koreanisches alkoholisches Getränk. Der milchige, cremefarbene und leicht perlende Reiswein hat eine leichte Viskosität, die leicht süßlich, würzig, bitter und adstringierend schmeckt. Kalkhaltiges Sediment verleiht ihm ein trübes Aussehen. Als alkoholarmes Getränk mit niedrigem Alkoholgehalt…

Gyeranjjim

Gyeranjjim

Bei Gyeranjjim handelt es sich um eine sehr beliebtes Beilage, da es nicht nur lecker, sondern auch besonders einfach zuzubereiten ist. Im Prinzip sind es weiche, geschlagene Eier, die langsam in einem Steintopf bei niedriger Hitze zubereitet werden. Alternativ dazu kann es…

Schmorpfanne

Schmorpfanne

Die Schmorpfanne ist eine große, tiefe Pfanne, die sowohl im Ofen als auch als Serviergefäß verwendet wird. Das englische Wort Casserole wird auch für das Essen verwendet, das in einem solchen Gefäß gekocht und serviert wird, und in diesem Fall wird das…

Yukgaejang

Yukgaejang

Scharfe Rindersuppe ist besonders an Sommertagen beliebter als im Winter, da sie einem dabei helfen kann, dass man zu schwitzen beginnt und sich damit der Körper auskühlt. Außerdem ist das darin enthaltene Gemüse voller wichtiger Nährstoffe. Sehen wir uns im heutigen Rezept…

Multifunktionsbehälter

Multifunktionsbehälter

Im Grunde kommt keine Küche ohne Multifunktionsbehälter aus. Solche Dosen sind leicht zu verstauen, da sie in der Regel ineinander stapelbar sind, sie sind aromafest und oft gleichermaßen für Mikrowelle, Spülmaschine wie Gefriertruhe geeignet. Darüber hinaus können sie luftdicht verschlossen werden, was…

Sundubu Jjigae

Sundubu Jjigae

Bei Sundubu Jjigae handelt es sich um einen weichen Tofueintopf, der entweder als klare Suppe serviert, oder zuvor noch mit scharfem Chilipulver verschärft werden kann. Beide Varianten sind sehr lecker und gut zu verdauen, daher kommt es in erster Linie auf die…

error: Dies ist ein Kopierschutz.