FC Seoul verursacht Skandal durch Sexpuppen

FC Seoul verursacht Skandal durch Sexpuppen

Die Gewinner der 2016’er K League, FC Seoul, haben nun einen Skandal verursacht, der es selbst in die britischen Hochglanzblätter geschafft hat. Nachdem die Fußballstadien wieder geöffnet wurden und die Fußballklubs ihr unterbrochenes Training wiederaufnehmen durften, platzierten viele Vereine in den Zuschauertribünen…

Zwischen Gesetzesbruch und Kulturschock: das Rotlichtmilieu in Korea

Zwischen Gesetzesbruch und Kulturschock: das Rotlichtmilieu in Korea

Eigentlich ist es verwunderlich, dass es überhaupt ein Rotlichtmilieu von Korea gibt, wo Prostitution doch offiziell verboten ist und auch schwer geahndet wird. Dazu zählt nicht nur das Aufnehmen von eigenen Videos, sondern auch das Verbreiten selbiger. Unnötig zu erwähnen, dass selbst…

Korea und die Heiratsvermittlungen

Korea und die Heiratsvermittlungen

Koreanische Männer, die auf dem Land leben, tut sich oft nicht besonders leicht, eine Ehefrau zu finden. Das gilt insbesondere dann, wenn sie entweder wenig Geld verdienen oder sie keinen Hochschulabschluss besitzen. Darauf legt man insbesondere in größeren Städten nämlich einen hohen…

Das ist die Philosophie des Konfuzius

Das ist die Philosophie des Konfuzius

Die Philosophie des Konfuzius, der im Jahr 479 n. Chr. starb, verpflichtet den einzelnen, die Familie und auch den Staat, nach den fünf konfuzianischen Kardinaltugenden zu handeln. Zu diesen zählen: gegenseitige Liebe Rechtschaffenheit Weisheit Sittlichkeit Aufrichtigkeit Zusätzlich zu diesen fünf Tugenden kommen…

Woher stammt eigentlich Aberglaube?

Woher stammt eigentlich Aberglaube?

Immer mal wieder sprechen wir auf ansoko davon oder erzählen darüber, dass in Korea ein gewisser Aberglaube vorherrscht. Immerhin fußen viele Bereiche der Mythologie auf Fabelwesen, genauso wie sich ein Großteil der koreanischen Bevölkerung Schamanen zuwendet. Etwas, das in vielen Winkeln des…

Der Goblin & zwei weitere Fabelwesen in Korea

Der Goblin & zwei weitere Fabelwesen in Korea

Der Goblin ist ein Fabelwesen, dem man in der koreanischen Mythologie immer wieder begegnet. Man bezeichnet ihn auch als 도깨비. Er sieht in vielen Überlieferungen sehr menschenähnlich aus und auch sonst unterscheidet er sich stark von dem, was wir im Westen unter…

China hat erneut 1 Mio Mundmasken an Korea gesendet

China hat erneut 1 Mio Mundmasken an Korea gesendet

In Zeiten wie diesen braucht es einen Zusammenhalt, unabhängig davon, wie sehr sich die Länder sonst politisch einig oder uneinig sind. Ein Paradebeispiel für diese Denkweise ist im Moment das Verhalten zwischen China und Korea – beide helfen einander, wo sie nur…

Koreareise stornieren – was muss man beachten?

Koreareise stornieren – was muss man beachten?

Es ist etwas dazwischengekommen und nun muss die Koreareise storniert werden. Was es dabei alles zu beachten gibt, damit man am Ende nicht auf den Kosten sitzenbleibt, habe ich in diesem Artikel für euch zusammengefasst. Warum muss die Reise abgesagt werden? Ist…

Linktipp: Koreanische Märchen

Linktipp: Koreanische Märchen

Koreanische Märchen sind wahrlich abwechslungsreich und geben durch ihre traditionellen Wurzeln oft einen tiefen Einblick in die im Land vorherrschende Kategorie. Auf dem Blog des Märchensammlers gibt es eine eigene Kategorie mit deutschsprachigen Versionen dieser Märchen. Wer daran interessiert ist, mehr über…

U-Bahn Durchsage rührt Pendler in Seoul zu Tränen

U-Bahn Durchsage rührt Pendler in Seoul zu Tränen

Die U-Bahnen in Seoul sind zu den Stoßzeiten rammelvoll. Die Menschen tragen derzeit Mundmasken, um sich möglichst vor dem Coronavirus zu schützen und sind darüber hinaus ohnehin schon einem hohen Stress ausgesetzt. Als nun kürzlich am 10. März in der Linie 2…

Bürger starten Petition für Amtsenthebung von Moon Jaein

Bürger starten Petition für Amtsenthebung von Moon Jaein

Letzten Freitag wurde eine Petition gestartet, welche die Nationalversammlung von Südkorea dazu bringen soll, ein Amtsenthebungsverfahren gegen den amtierenden Präsidenten Moon Jaein in Gang zu setzen. Grund dafür ist, dass die Bürger seinerseits nicht genug Reaktion bezüglich dem Ausbruch des Coronavirus sehen….