Regierungspartei will BTS einen Ersatz zum Wehrdienst bieten

Regierungspartei will BTS einen Ersatz zum Wehrdienst bieten

Am Montag gab die Regierungspartei bekannt, dass man den Membern der Band BTS eine Alternative zum obligatorischen Militärdienst bieten möchte. Es soll ein Dankeschön für die massiven wirtschaftlichen und kulturellen Auswirkungen der Boyband seitens der Regierung sein. Wir erwarten von den KPOP-Stars…

Die Gonjiam Psychiatrie: Ein verfluchter Lost Place mitten in Korea

Die Gonjiam Psychiatrie: Ein verfluchter Lost Place mitten in Korea

Kaum ein verfluchter Ort lässt den Südkoreanern so sehr die Gänsehaut über den Rücken laufen, wie die verlassene Gonjiam Psychiatrie. Es gibt kaum Details über dieses Krankenhaus, aber die Legenden schlagen Wellen. So zählt das Gebäude mitsamt seinem Gelände zu den schlimmsten…

Der verlassene Bahnhof von Nungnae – ein stiller Ort der Geschichte

Der verlassene Bahnhof von Nungnae – ein stiller Ort der Geschichte

Östlich von Seoul liegt die Stadt Namyangju. In dieser gibt es einen Bahnhof, der im Jahr 2008 geschlossen wurde. Aber nicht aufgrund von irgendwelchen seltsamen Vorkommnissen, sondern einfach aus dem Anlass heraus, dass sein Betrieb nicht länger benötigt wurd. Trotzdem gab es…

Umfrageergebnisse: 47 % sind mit Moons Politik zufrieden

Umfrageergebnisse: 47 % sind mit Moons Politik zufrieden

Anlässlich des diesjährigen Erntedankfests Chuseok führte KBS eine Umfrage unter den Bürgern durch. Beauftragt wurde dafür Kstat Research. Diese befragten 1.001 Menschen im Alter von 18 Jahren. 47 Prozent der Befragten zeigten sich zufrieden mit Moons bisheriger Politik, 48,6 Prozent und damit…

Kim Jongun entschuldigt sich für den Tod des Beamten

Kim Jongun entschuldigt sich für den Tod des Beamten

Wir hatten kürzlich darüber berichtet, dass ein südkoreanischer Beamter an der Grenze zu Nordkorea ermodert wurde. Nun entschuldigte sich Kim Jongun persönlich dafür, das wurde durch den nationalen Sicherheitsberater Suh Hoon am Freitag bekanntgegeben. Den Berichten zufolge ist er sich bewusst darüber,…

Südkoreanischer Beamter ist von Nordkoreanern ermordet worden

Südkoreanischer Beamter ist von Nordkoreanern ermordet worden

Das südkoreanische Verteidigungsministerium bestätigte den brutalen Mord an einem offiziellen Beamten. Es handelt sich dabei um einen Beamten aus dem Ministerium für Ozeane und Fischerei. Die ermordete Person wurde 47 Jahre alt. Zuvor war er am Montag verschwunden, nachdem er sich auf…

Präsident Moon fordert eine Erklärung des Kriegsendes

Präsident Moon fordert eine Erklärung des Kriegsendes

Das südkoreanische Staatsoberhaupt fordert im Moment, dass der Koreakrieg für beendet erklärt wird. In Moon Jaeins Augen wäre dies ein großer Schritt, um den Weg für die vollständige Denuklearisierung der Halbinsel voranzutreiben. Gleichzeitig könnte dies auch für dauerhaften Frieden sorgen. Seine Worte…

Japans Außenminister wirft Südkorea Verstoß gegen das Völkerrecht vor

Japans Außenminister wirft Südkorea Verstoß gegen das Völkerrecht vor

Toshimitsu Motegi, der japanische Außenministert, betonte in einer kürzlichen Pressekonferenz, dass Südkorea gegen das Völkerrecht verstoße. Diese Konferenz fand am Mittwoch statt, kurz nachdem der neue Premierminister Japans zu seinem Amtsantritt ein Schreiben des südkoreanischen Präsidenten Moon Jaein erhalten hatte. In diesem…

BLACKPINK x PUBG M: spezieller Content im Mobile Gabe

BLACKPINK x PUBG M: spezieller Content im Mobile Gabe

Welcher energische PUBG Mobile Spieler, der gleichzeitig auch ein BLINK ist, verdrückt da kein kleines Freudentränchen? Die Mädels haben sich zu einer Kooperation mit dem Handygame zusammengeschlossen, wodurch es speziellen Content geben wird. Unter anderem wird es eine speziell gestylte Supplies-Kiste geben,…

Fünf Kommunen sind nun Sonderkatastrophengebiete

Fünf Kommunen sind nun Sonderkatastrophengebiete

Es war leider zu erwarten. Der Typhoon Haishen hat eine starke Zerstörung verursacht, sodass nun wegen ihm und seinem Vorgänger Maysak in fünf Kommunen Südkoreas die Sonderkatastrophenzonen ausgerufen wurden. Betroffen sind davon folgende Landkreise: Provinz Gangwon: Yangyang Provinz Nord-Gyeongsang: Yeongdeok, Uljin und…

Neuer Corona-Cluster in einer Seoul’schen Maskenfabrik ausgebrochen

Neuer Corona-Cluster in einer Seoul’schen Maskenfabrik ausgebrochen

Am 15. September wandern vermehrt Schlagzeilen durch die koreanischen Medien, dass in einer in Seoul ansäßigen Maskenfabrik ein neuer Corona-Cluster entstanden ist. Mittlerweile sind es 14 Infektionen, die auf diesen Unternehmensstandort zurückzuführen sind. Insgesamt haben sich 52 Personen, Mitarbeiter und Patientenkontakte eingeschlossen,…

Brand in einem Fabrikgebäude in Namdeong ausgebrochen

Brand in einem Fabrikgebäude in Namdeong ausgebrochen

Ein Ressourcenrecycling-Unternehmen in der Abfallwirtschaft hatte heute Abend mit einem Feuerausbruch zu kämpfen. Es konnte jedoch noch vorzeitig gelöscht werden, ehe es ein zu großes Ausmaß angenommen hatte. Insgesamt wurden bei dem Brand 222 Personen eingesetzt, darunter Feuerwehr, freiwillige Feuerwehr und Polizei….