PSY: Viele Konzerttickets wegen dem Skandal zurückgegeben
picture credit: Eva Rinaldi

PSYs Tickets für sein bevorstehendes Konzert Drenched Show 2019 wurden wegen seiner angeblichen Verbindung zu Yang Hyunsuks Prostitutionsskandal massiv storniert.

Der Ticketverkäufer von Interpark gab bekannt, dass die Agentur von PSY beschlossen hat, die Tickets vollständig zu erstatten, da es das persönliche Problem des Künstlers ist, das die Gegenreaktion verursacht.

Die Stornierungsanfragen für PSYs „Drenched Show“ nehmen rasant zu. Tickets können eine 100%ige Rückerstattung erhalten, da sie sich mit dem persönlichen Problem des Künstlers befassen.

Es war das persönliche Problem des Künstlers, das die Öffentlichkeit dazu veranlasste, auf diese Weise zu reagieren, und die Agentur von PSY beschloss, diese Maßnahme zu ergreifen.Interpark Ticket Sales

Die Tickets konnten bis zum 19. kostenfrei storniert werden. Aktuell musste das Konzert allerdings wegen dem Taifun Danas auf den 21. Juli verschoben werden.


Spendenrallye 2022: Helft mit, ansoko bis Juni 2023 zu finanzieren!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Bisher eingegangene Spenden: 125 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!