Chinesische Teilnehmer von Girls Planet 999 werden anders behandelt

MYL, eine chinesische Teilnehmerin der Survival Show Girls Planet 999 hat über ihre Erfahrungen dort gesprochen. Und dabei erwähnt, dass die chinesischen Teilnehmer von Mitarbeitern völlig anders behandelt wurden als die koreanischen.

Fans haben längst ihre Theorien, warum das so ist.

Zu Wort gemeldet hat sich seitens der Show zu diesen Vorwürfen bislang allerdings niemand.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Girls Planet 999 negative Schlagzeilen schreibt. Schon Fans von CLC’s Yujin sind wegen einem Vorfall sauer gewesen. Mehr dazu könnt ihr hier lesen.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!