Nordkorea stellt letztes Ultimatum zum Geumgang
picture credit: Yoo Chung

Zuletzt hatten wir darüber berichtet, dass Südkorea ein Expertenteam ins Diamantengebirge senden möchte, um die Lage vor Ort zu überprüfen.

Nun hat Nordkorea geantwortet. Und zwar mit einem Ultimatum, dass man die Ferienanlagen im Gebirge abreißen werde, wenn Südkorea das nicht selbst tun würde.

Arirang News berichteten: