Dasom in Tränen aufgelöst während einem Live-Video picture credit: mduangdara

Unter Tränen hat Dasom (ehemals Member von Sistar) ein Live-Video gestartet, in dem sie beteuert, dass sie ihre Fans sehr vermisst. Sie lag dabei im Bett und schluchzte leise, brauchte fast vier Minuten, ehe sie ihre Fans schließlich begrüßte.

Die Übertragung war sehr kurz, löste aber zu Recht Besorgnis bei Fans und Netizens aus.

Hallo! Ich wollte dir nur “Hallo” sagen. Ich habe euch nur vermisst.

 

So ihre Worte.

Unmittelbar nach der Übertragung, die sie nicht zur späteren Wiedergabe abgespeichert hat, wurden viele aufbauende Worte unter ihren jüngsten Instagram-Postings hinterlassen.

Wir wünschen Dasom soweit alles Gute und hoffen, dass es ihr bald besser geht.

News Reporter
- Werbung -