MAMA 2019: Das sind die Nominierten
picture credit: Korea.net

Am 4. Dezember findet im Nagoya Dome in Japan die jährliche “Mnet Asian Music Awards” Verleihung statt.

Gestern wurde bekannt gegeben, welche Künstler für einen Award nominiert sind.

 

Hier eine Auswahl der wichtigsten Kategorien:

Beste Künstlerin:

  • Jennie (BLACKPINK)
  • Chungha
  • Taeyeon (Girls‘ Generation)
  • Heize
  • Hwasa (Mamamoo)

Bester Künstler:

  • Park Hyoshin
  • Baekhyun (EXO)
  • Mino (Winner)
  • Taemin (SHINee)
  • Paul Kim

Bester neuer männlicher Act:

  • AB6IX
  • ATEEZ
  • TXT
  • Kang Daniel
  • Kim Jaehwan
  • X1

Bester neuer weiblicher Act:

  • ITZY
  • Rocket Punch
  • BVNDIT
  • EVERGLOW
  • Jeon Somi
  • Cherry Bullet

Beste Girlgroup:

  • BLACKPINK
  • TWICE
  • Red Velvet
  • Mamamoo
  • IZ*ONE
  • GFRIEND

Beste Boygroup:

  • EXO
  • GOT7
  • NCT 127
  • MONSTA X
  • BTS
  • SEVENTEEN

Beste Band:

  • DAY6 – Time of our Life
  • MC The MAX – After You’ve Gone
  • NELL – Let’s Part
  • Flying – Rooftop
  • JANNABI – For Lovers Who Hesitate

Bester OST:

  • Gummy – Remember Me (Hotel Del Luna)
  • JANNABI – Take My Hand (Romance is a Bonus Book)
  • Jang Beom June – Your Shampoo Scent in the Flowers (Be Melodramatic)
  • Paul Kim – So Long (Hotel Del Luna)
  • Hajin – We All Lie (SKY Castle)

Alle weiteren Nominierten findet ihr auf der MAMA-Website. Dort könnt ihr bis zum 3. Dezember für eure Lieblinge abstimmen (dazu müsst ihr einen Account bei Mwave haben)!

Sind eure Favoriten dabei?


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!