Hongdae
picture credit: sky1man’s village

Hongdae ist ein Viertel in der Hauptstadt Südkoreas, welches sich im Westen nahe der Hongik-Universität befindet. Durch die Nähe zu der Universität leben vorwiegend jüngere Menschen in dem Bereich Seouls. Auch ansonsten ist es für seine Kultur- und Kunsteinrichtungen bekannt. Hongdae hat noch eine recht junge Historie und hat sich erst im 20. Jahrhundert als ein Viertel der südkoreanischen Hauptstadt herauskristallisiert.

Ein Ausflug in das Gebiet ist empfehlenswert, weil die Stimmung locker und ausgelassen ist. Durch die vielen Restaurants und Cafés liegt Hongdae im Trend und wird abends von jüngeren Leuten der ganzen Stadt angesteuert.

Wenn ihr euch in Hongdae befindet, wird euch direkt die große Auswahl an Restaurant und Streetfood auffallen. An jeder Ecke befinden sich Restaurants, wo ihr typisch südkoreanische Gerichte zu günstigen Preisen probieren könnt. Dennoch findet ihr in dem Viertel nicht nur landestypisches Essen, sondern auch Restaurants, die unter anderem Pizza anbieten.

Auch Cafés existieren in Hongdae viele. Neben den global agierenden Ketten findet ihr auch typisch südkoreanische Cafés, die einzigartige Caféspezialitäten verkaufen.

View this post on Instagram

“The little place”

A post shared by Ashley Ann (@ashleyannn0) on

Weiterhin bekannt ist das Viertel für seine Möglichkeiten zum Shopping. Durch die große Auswahl an Modegeschäften ist Hongdae in der ganzen Stadt geschätzt. In jeder Preisklasse findet ihr Geschäfte, die Klamotten, Schuhe oder Kosmetik verkaufen. Hier haben sich unter anderem auch Läden wie H&M, Forever 21 und südkoreanische Modeketten angesiedelt. In den Geschäften bekommt ihr auch Sachen, die in Deutschland nie verkauft werden würden.

Darüber hinaus bietet Hongdae auch kulturell etwas. Hongdae Street Art könnt ihr euch ebenso ansehen wie Gemälde und Werke im Trick Eye Museum. Im Theater seht ihr phänomenale Aufführungen von Theaterstücken oder Musicals. Das Love-Museum befasst sich mit der Liebe und bietet wechselnde Ausstellungen an.

Zusätzlich solltet ihr, wenn ihr in Hongdae seid, ein Paar Socken kaufen. Diese sind individuell gestaltet und für jeden, der in Südkorea war, ein regelrechter Pflichtkauf. Über die beliebtesten Souvenirs direkt aus Korea haben wir ja hier schonmal berichtet.