Fans unzufrieden mit dem Ergebnis von Treasure Box
picture credit: 티비텐

Unter dem Namen Treasure wird die neue Band von YG Entertainment debütieren. Ausgewählt wurden sieben junge Männer während dem Survival Programm Treasure Box. Doch genau das Endergebnis sorgt nun für große Aufregung unter den Fans.

Es gibt mehrere Meinungslager. Während die einen dafür protestieren, dass Mashiho als achter Member hinzukommt, wünschen sich wieder andere, dass die Silver Boys debütieren dürfen und Treasure eine Gruppe mit 13 Membern werden soll. Vereinzelt lauten die Vorwürfe auch darauf, dass die Auswahlprozesse völlig sinnlos gewesen seien, wo YG doch am Ende seine Favoriten ausgewählt hat. Damit hat er sogar seine eigenen Regeln gebrochen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

YG NEW BOY GROUP OFFICIAL NAME „TREASURE“ #YG_NEW_BOY_GROUP #TREASURE #YG

Ein Beitrag geteilt von YANG HYUN SUK (@fromyg) am

In den Kommentaren unter seinem neuesten Instagram-Posting wiederholen sich die Aussagen immer wieder:

Screenshot_2019-01-28 YANG HYUN SUK auf Instagram „YG NEW BOY GROUP OFFICIAL NAME TREASURE #YG_NEW_BOY_GROUP #TREASURE #YG“(5)

Screenshot_2019-01-28 YANG HYUN SUK auf Instagram „YG NEW BOY GROUP OFFICIAL NAME TREASURE #YG_NEW_BOY_GROUP #TREASURE #YG“(4)

Screenshot_2019-01-28 YANG HYUN SUK auf Instagram „YG NEW BOY GROUP OFFICIAL NAME TREASURE #YG_NEW_BOY_GROUP #TREASURE #YG“(3)

Screenshot_2019-01-28 YANG HYUN SUK auf Instagram „YG NEW BOY GROUP OFFICIAL NAME TREASURE #YG_NEW_BOY_GROUP #TREASURE #YG“(2)

Screenshot_2019-01-28 YANG HYUN SUK auf Instagram „YG NEW BOY GROUP OFFICIAL NAME TREASURE #YG_NEW_BOY_GROUP #TREASURE #YG“(1)

Screenshot_2019-01-28 YANG HYUN SUK auf Instagram „YG NEW BOY GROUP OFFICIAL NAME TREASURE #YG_NEW_BOY_GROUP #TREASURE #YG“

Screenshot_2019-01-28 YANG HYUN SUK auf Instagram „YG NEW BOY GROUP OFFICIAL NAME TREASURE #YG_NEW_BOY_GROUP #TREASURE #YG“


DRINGEND: ansoko braucht eure Spenden, um finanziert zu werden!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Im Augenblick sieht es leider so aus, dass die bisher eingegangenen Spenden noch nicht einmal reichen, um die Seite über den aktuellen Monat (Mai 2022) hinweg zu finanzieren. Ändert sich daran nichts, muss ich den Newsbereich mit Ende des Monats schweren Herzens einstellen.

Bisher eingegangene Spenden: 176 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!