Einige BTS Member haben welcher ihrer Aktien von HYBE verkauft
picture credit: Dispatch

Als HYBE Labels letztes Jahr (noch unter dem Namen Big Hit Entertainment) an die Börse gegangen sind, haben die BTS Member von Bang Sihyuk mehrere Aktien geschenkt bekommen und wurden damit Teilbesitzer des Labels. Jedes Mitglied besaß damals jeweils 86.385 Aktien. Damals hatten sie einen Wert von je rund 7,7 Mio. US-Dollar.

Nun wurde bekannt, dass einige der Member einen Teil dieser Aktien verkauft haben. Es soll dabei um Jin, J-Hope und RM gehen.

Der Verkauf ist bereits Mitte Oktober über die Bühne gegangen.

  • Jin hat mit 16.000 Aktien die meisten verkauft. Er hat rund 4,45 Mio. US-Dollar damit verdient.
  • RM hat 10.385 Aktien für rund 2,89 Mio. US-Dollar verkauft.
  • J-Hope hat 5.601 Aktien für umgerechnet etwa 1,56 Mio. US-Dollar verkauft.

Die anderen vier Member haben bislang keine ihrer Aktien verkauft.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!