Choi Yena (ehem. IZ*ONE) will bis Jahresende ihr Solodebüt haben
picture credit: 뉴스인스타

Die ehemalige IZ*ONE Sängerin Choi Yena möchte bis zum Jahresende ihr Solodebüt haben.

Medienberichten zufolge sind die Vorbereitungsmaßnahmen dazu bereits in vollem Gange, genaue Schedules wurden jedoch noch nicht definiert. Auch wurde das genaue Albenformat bislang nicht bekannt.

Experten sind sich sicher, dass sie erst nach ihrer ehemaligen Kollegin Kwon Eunbi und damit nach dem 24. August ihr Solodebüt haben wird.

Wir halten euch auf dem Laufenden!


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!