N.Flying

N.Flying

Wer N.Flying kennt, weiß: Sie sind wirklich ein Sonderfall. Nicht nur, weil sie unglaublich sozial sind und zum Beispiel eine Anti-Suizid-Kampagne unterstützt haben. Eigentlich debütierte die koreanische Rockband nämlich zunächst in Japan. Und zwar im Oktober 2013. Erst eineinhalb Jahre später, im…

WE

WE

Kaum einer kennt hierzulande das Coed-Quartett WE, das aus einer Dame und drei jungen Männern besteht. Kein Wunder eigentlich, denn nachdem sie im Jahr 2011 debütierten und ihr im Jahr 2012 Song Party halbwegs Aufmerksamkeit genoss, verschwanden sie einfach von der Bildfläche….

ZE:A

ZE:A

Bevor die neunköpfige Gruppe ZE:A im Jahr 2017 in eine undefinierte Pause gingen, waren sie eine der wichtigsten Bands, die KPOP zu bieten hatte. Sie setzten Maßstäbe, hatten eine riesen Fangemeinde (auch heute noch!) und konnten es selbst mit Big Bang, DBSK…

SPEED

SPEED

Zunächst wurde die aus zehn Membern bestehende Boygroup Speed eigentlich nur als männliches Pendant der Projekt-Band Coed School gegründet. Diese wurde jedoch im Jahr 2013 in zwei Bands aufgeteilt, und zwar in die Boygroup Speed und die Girlband F-ve Dolls. Bandname SPEED…

EXP Edition

EXP Edition

Sie sind die wohl kontroverseste KPOP Band überhaupt. EXP Edition besteht aus vier internationalen Membern, die allesamt nicht einmal asiatisch sind. Produziert werden sie allerdings durch ein koreanisches Label, außerdem spricht jeder einzelne von ihnen Koreanisch. Von Morddrohungen bis zu ihren Erfolgen…

MCND

MCND

MCND stehen bei TOP Media unter Vertrag, dem Label von Shinhwa’s Andy und dem Zuhause von anderen Gruppen wie Teen Top oder 100%. Im Februar 2020 feierten sie ihr Debüt, aber bereits einen Monat zuvor kam mit TOP GANG ein Predebüt-Song heraus….

The Rose

The Rose

Unter dem Label J&Star Company debütierten im Jahr 2017 die vier Member Woosung, Dojoon, Hajoon und Jaehyeong – auch bekannt als The Rose. Bereits vor ihrem Debüt war die Gruppe sehr aktiv, so veröffentlichten sie als Indie-Künstler mehrere Songs, bis schließlich im…

D-CRUNCH

D-CRUNCH

Der Bandname D-CRUNCH steht für die Kurzform von „Diamond Crush“. Es handelt sich dabei um eine Boygroup mit neun Membern, die unter dem Label All-S Company geformt wurden und dann im Jahr 2020 zu Ai Grand Korea wechselten. Ihr Debüt fand im…

Honeyst

Honeyst

2017 formte das Label FNC Entertainment mit Honeyst eine neue Rockband. Die Gruppe war bis ins Jahr 2019 aktiv und bestand aus vier Mitgliedern. Zusammengestellt wurde das Lineup im Jahr 2016, als die vier Member in der von MNet produzierten Survival Show…

Apple.B

Apple.B

Im August 2017 waren mit Apple.B fünf junge Damen aktiv. Mit ihrer Single Woochuchu versuchten sie sich an einem niedlichen Konzept, zu einem weiteren Comeback kam es dann schon gar nicht mehr. 2018 folgte daher bereits das Disbanding, da Sandy und Hyunmin…

Mercury

Mercury

Am 7. März 2016 debütierte die zunächst dreiköpfige Girlband, die bei Gaon Entertainment unter Vertrag steht. Dabei ist besonders hervorzuheben, dass es sich hierbei um die erste Girlgroup handelt, die einen transsexuellen Member im Lineup handelt. Die Leaderin Hanbit wurde ursprünglich als…

EVERGLOW

EVERGLOW

Am 18. März 2019 feierte die sechsköpfige Girlband EVERGLOW ihr Debüt. Die dazugehörige Single erhielt den Titel Arrival of Everglow. Die einzelnen Member waren den Fans zum Teil schon durch Survivalshows bekannt, so nahm Sihyeon zum Beispiel an Produce 101 teil, während man…

3YE

3YE

Die von GH Entertainment gegründete Girlband 3YE debütierte im Mai 2019. Das Trio war zuvor im Lineup der 2018 disbandeten Girlgroup Apple.B dabei. Ausgesprochen wird der Bandname übrigens als „third eye“. Bandname 3YE 써드아이 Aktivität 2019 bis heute Labels GH Entertainment Fanclub…

SF9

SF9

SF9 ist die Kurzform von Sensational Feeling 9. Es sind auch neun Member, welche die Band bilden. Hier rührt allerdings nicht die Zahl in ihrem Namen. Stattdessen wurde sie ausgewählt, da sie im Chinesischen ähnlich wie das Wort für Langlebigkeit klingt. So…

IZ

IZ

Nach einer zweijährigen Traineezeit debütierten IZ im Jahr 2017 unter dem Label Music K Entertainment. Es handelt sich dabei um eine Rockband, die sich auf verschiedene Subgenres spezialisiert hat. So zählen Glam Rock, Pop Rock und Electronic Rock zu ihren am häufigsten…

Loona

Loona

Im Jahr 2016 wurde durch das Label Blockberry Creative die Girlband Loona geformt. Stilisiert wird ihr Bandname auch oft als LOOΠΔ dargestellt. Wörtlich übersetzt bedeutet das „Mädchen des Monats“. Bereits vor ihrem ersten offiziellen Bühnenauftritt wurde über mehrere Monate hinweg eine Pre-Debüt-Phase…

Oh My Girl

Oh My Girl

Im April 2015 debütierte die Band Oh My Girl mit dem gleichnamigen Mini-Album unter WM Entertainment. Direkt am Tag des Releases hatten sie ihren ersten Bühnenauftritt. Fans kürzen den Bandnamen auch oft mit OMG ab oder stilisieren die Schreibweise als OH!MYGIRL. Bandname…

(G)I-DLE

(G)I-DLE

Bei (G)I-DLE handelt es sich um eine von CUBE Entertainment gegründete Girlband, die im Jahr 2018 mit dem Song LATATA debütierte. Als vom Label bekanntgegeben wurde, dass man eine neue Girlband ins Leben ruft, war das erste Mitglied Soyeon bereits durch ihre…

ITZY

ITZY

Die fünfköpfige Girlband ITZY wurde im Jahr 2019 von JYP Entertainment gegründet. Sie debütierten im Februar mit der Single Dalla Dalla, die von Beginn an einen hohen kommerziellen Erfolg verzeichnete. Mit 17,1 Millionen Views innerhalb der ersten 24 Stunden stellten sie zu…