Bom hat nun einen Hund
picture credit: 월아조운’s

Es ist schon ein paar Jahre her, seit Boms ehemaliger Hund Choco verstorben ist. Die Sängerin hat sich viel Zeit genommen, damit sie um ihren tierischen besten Freund gebührend zu trauern konnte. Nun veröffentlicht sie auf Instagram ein Bild, auf dem ein niedlicher schwarz-brauner Welpe zu sehen ist. Getauft wurde er mit dem Namen Sasha. Dabei handelt es sich um einen Deutschen Schäferhund.

Seht euch den kleinen süßen Racker direkt hier an:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

난 vlive중 귀여운 싸이즈..❤️🍀 나의 sasha~~ #2ne1 @dnation_official #dnation #디네이션 #박봄 #parkbom #bompark #ぼム #朴春‎#بارك_بوم#

Ein Beitrag geteilt von 박봄 (@newharoobompark) am


DRINGEND: ansoko braucht eure Spenden, um finanziert zu werden!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Im Augenblick sieht es leider so aus, dass die bisher eingegangenen Spenden noch nicht einmal reichen, um die Seite über den aktuellen Monat (Mai 2022) hinweg zu finanzieren. Ändert sich daran nichts, muss ich den Newsbereich mit Ende des Monats schweren Herzens einstellen.

Bisher eingegangene Spenden: 176 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!