Yeungnam University hält Einstiegszeremonie in Minecraft ab

Die Yeungnam University in Gyeongsan-si hat ihre Einstiegszeremonie in Minecraft abgehalten! Damit hat diese Universität einen sehr kreativen Weg dafür eingeschlagen, die aktuellen Social Distancing Vorgaben umzusetzen und trotzdem zusammen eine Zeremonie zu feiern. Auf Reddit macht im Moment ein Video dazu die Runde.

Der Clip zeigt Teile der Zeremonie, beginnend mit einem großen Auditorium voller Minecraftcharaktere. Bemerkenswerterweise haben viele der Charaktere ihre eigenen Skins, was darauf hindeutet, dass viele der Schüler schon zuvor dort gespielt haben.

Kreiert wurde die Welt durch den Metaverse Club – eine Vereinigung von Schülern, die sich so bezeichnet. Daher kann man in Hangul auch den Begriff Metaverse Ceremony lesen.

Hier findet ihr den Clip:


Spendenrallye 2022: Helft mit, ansoko bis Juni 2023 zu finanzieren!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Bisher eingegangene Spenden: 125 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!