Produce 101 Skandal: Baeko hat noch keine Kompensation erhalten

Wir haben heute bereits einmal darüber berichtet, welche Trainees zu Unrecht aus den Produce 101 Staffeln gekickt worden sind durch die Voting-Manipulation.

Darüber hinaus ist auch Baekho, Member der Boygroup NU’EST davon betroffen gewesen. Das zugehörige Label Pledis Entertainment hat sich diesbezüglich heute zu Wort gemeldet.

Man sei in den eigenen Reihen froh darüber, dass diese Ungerechtigkeiten nun aufgedeckt wurden, wenngleich das auch mit sehr viel Verzögerung geschehen ist. Allerdings sei bisher keine Kontaktaufnahme von CJ ENM ausgehend erfolgt, es hat dadurch noch keine Kompensation für den Künstler gegeben. Auch unterstreicht das Label mit Nachdruck, dass die Gerüchte, er sei freiwillig ausgestiegen, nicht der Wahrheit entsprechen.