Italienische Influencerin steht im Verdacht, BLACKPINK zu kopieren

Die italienische Influencerin Chiara Nasti steht im Verdacht, BLACKPINK kopiert zu haben – und die Indizien sprechen eine eindeutige Sprache.

Auf dem Titelbild dieses Artikels könnt ihr schon zwei Vergleiche sehen, die ihr von BLINKs vorgeworfen werden. Während das Schwert noch ein Zufall sein könnte (auch, wenn es stilistisch gleich ist), ist das zweite Bild nur schwerlich ein reiner Zufall.

Hinzukommt, dass es sich dabei um eine Marke handelt, die von der Influencerin im Moment gründet. Die Bilder sind dazu bereits aus Making Ofs bekannt.

Beide Elemente stammen aus dem Musikvideozu DDU-DU-DDU-DU.

Einen offiziellen Account zu ihrer Marke gibt es bereits, diese heißt Nastilove Area. Und hier wartet ein weiteres pikantes Detail. Zufällig heißt es ja immer “BLACKPINK in your AREA”

Nastilove-Area

Bislang hat sich die Influencerin nicht zu der Sache geäußert.


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!