Dynamite hat den 30. Preis in einer Musikshow gewonnen!

Im Jahr 1992 hat Shin Seunghun mit dem Song Invisible Love einen Rekord in Südkorea gesetzt. Er hat insgesamt 31. Preise in Musikshows für sich geholt – eine Zahl, die bislang keiner überbieten konnte. BTS kommt diesem Rekord nun gefährlich nahe. Mit dem heutigen Tag haben sie mit Dynamite zum 30. Mal in den heimischen Musikshows gewonnen.

Gleichzeitig bedeutet das, dass Dynamite schon jetzt der Song mit den meisten Gewinnen im 21. Jahrhundert ist.

Überblick: So oft haben BTS bislang in Musikshows gewonnen

Insgesamt haben BTS bis zum heutigen Tag 127 Musikshow-Priese gewonnen.

  • 3x Fire
  • 4x Spring Day
  • 5x I Need U
  • 5x Run
  • 6x Blood Sweat & Tears
  • 7x Life Goes On
  • 8x IDOL
  • 10x DNA
  • 12x Fake Love
  • 16x ON
  • 21x Fake Love
  • 30x Dynamite

Möchtest du ansoko mit einer Spende in Höhe deiner Wahl unterstützen?

Würde jeder unserer Leser einmalig einen Euro spenden, könnten wir davon ansoko ein komplettes Jahr lang finanzieren. Um mehr darüber zu erfahren, klickt bitte hier.