Nth Room Ersteller Moon Hyungwook zu 34 Jahren Gefängnis verurteilt

Der Ersteller des kontroversen Nth Rooms, Moon Hyungwook, wurde nun verurteilt. Er erhielt eine Haftstrafe von 34 Jahren.

Bereits zuvor wurde einer seiner Hauptakteure, Cho Joobin, zu 45 Jahren Gefängnis verurteilt.

Wer mehr zu dem Thema nachlesen will, sollte sich folgende Artikel von uns ansehen:


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!