Telegram Nth Room: Cho Joobins rechte Hand war ein 18-jähriger

Die Identität der rechten Hand von Telegram Nth Room Drahtzieher Cho Joobin wurde nun veröffentlicht. Es handelt sich dabei um den 18-jährigen Kang Hoon. Zuvor war sich die Polizei uneinig, ob man die Identität bekanntgeben solle, da man mit einem Alter unter 21 Jahren in Korea als minderjährig gilt. Dann entschlossen sie sich aber dafür. Dies ist im Übrigen das erste Mal, dass die Identität eines Hauptverdächtigen bekanntgegeben wurde.

Er nutzte den Usernamen Butta und man geht davon aus, dass er hohe Profite durch die betriebenen Chaträume abräumte. Rund 105.000 US-Dollar wurden aus seinem Zuhause bereits beschlagnahmt. Darüber hinaus war Kang Hoon auch umfassend daran beteiligt, neue Mitglieder in die Chaträume zu locken.

Kang Hoon war ein Hauptkomplize von Cho Joobin, der aktiv an der Produktion und Verbreitung der Sexmissbrauchs-Fotos und -Videos beteiligt war. Ein Polizist

Heute findet die Anklage statt.


Möchtest du ansoko mit einer Spende in Höhe deiner Wahl unterstützen?

Würde jeder unserer Leser einmalig einen Euro spenden, könnten wir davon ansoko ein komplettes Jahr lang finanzieren. Um mehr darüber zu erfahren, klickt bitte hier.