Korea & Japan: Gespräche zu Exportkontrollen sollen stattfinden

Korea & Japan: Gespräche zu Exportkontrollen sollen stattfinden

Vergangenen Donnerstag fanden erste Verhandlungen zwischen Südkorea und Japan statt, bei denen es insbesondere um die künftigen Exportkontrollen ging. Ab der dritten Dezemberwoche sollen die Gespräche in Tokio vertieft werden. Damit werden die 2016 ausgesetzten Gespräche auf Ebene der Generaldirektoren wiederaufgenommen. Dies…

Vertrauen in die Regierung steigt aktuell

Vertrauen in die Regierung steigt aktuell

Die südkoreanische Regierung scheint momentan vieles richtig zu machen. Wie nämlich eine Umfrage durch das Meinungsforschungsinstitut World Gallup ergeben hat, vertrauen 39 Prozent der Regierung. Befragt wurden 1.000 Menschen (auch in den anderen Ländern), Auftraggeber der Umfrage war die OECD (Organisation für…

Mehr als 800 Personen sind 2019 von Nord- nach Südkorea geflüchtet

Mehr als 800 Personen sind 2019 von Nord- nach Südkorea geflüchtet

Wie aus Regierungsdaten hervorgeht, sind 2019 mehr als 800 Nordkoreaner nach Südkorea gezogen. Genaue Zahlen belegen, dass es zwischen Januar und Oktober 2019 828 waren. Verglichen mit dem Vorjahr ein gleichbleibender Wert, so das Ministerium. Die voraussichtliche Zahl der Nordkoreaner, die nach…

Südkorea und Japan planen Geheimdienst-Treffen

Südkorea und Japan planen Geheimdienst-Treffen

In den 1990er Jahren hat das Vereinigungsministerium ein Programm, welches ein Informationsnetzwerk darstellt und zur Politik für eine Wiedervereinigung dient, gestartet. Daran sind auch Japan, die USA und die EU beteiligt. Eine der Maßnahmen dieses Programms ist, dass sich Südkorea und Japan…

Südkorea will Ferienanlagen im Diamantengebirge inspizieren

Südkorea will Ferienanlagen im Diamantengebirge inspizieren

Zuerst wollte Kim Jongun das durch Südkorea (Hyundai) erbaute Feriengebiet im Diamantengebirge Geumgang einfach abreissen lassen. Dann bemühte sich Südkorea um Gespräche, die jedoch seitens Nordkorea ausgeschlagen wurden. Nun informierte die südkoreanische Regierung den Norden darüber, dass man ein Inspektionsteam in das…

Kim Jongun bekundet sein Beileid zu Kang Hanoks Tod

Kim Jongun bekundet sein Beileid zu Kang Hanoks Tod

Erst vor wenigen Tagen ist die Mutter des Präsidenten Moon Jaein verstorben, nun schickte Nordkoreas Machthaber seine Beileidsbekundungen. Am Mittwoch übersandte er diese Botschaft direkt an Moon. Er übermittelte ihm tröstende Worte und bekundete ihm laut der Sprecherin Ko Minjung aus dem…

Präsident Moons Mutter ist verstorben

Präsident Moons Mutter ist verstorben

Am gestrigen Tag ist Kang Hanok, Mutter des südkoreanischen Präsidenten Moon Jaein im Alter von 92 Jahren verstorben. Sie war zuvor in ein Krankenhaus in Busan gebracht worden, da sie an Altersschwäche zu leiden begann. Ihr Sohn, sowie seine First Lady Kim…

Südkorea will mit Nordkorea wegen Geumgang verhandeln

Südkorea will mit Nordkorea wegen Geumgang verhandeln

Zuletzt hatten wir euch ja berichtet, dass die touristische Einrichtung im Diamantengebirge seitens Kim Jongun zum Abriss freigegeben wurde. Nun hat Südkorea bekanntgegeben, dass man innerkoreanische Gespräche anstrebe, um die Einrichtung doch noch bestehen zu lassen. Dazu gab das Verteidigungsministerum bekannt, dass…

Japans Regierungschef will angespannte Beziehungen verbessern

Japans Regierungschef will angespannte Beziehungen verbessern

Japan und Südkorea sind nicht gut aufeinander zu sprechen. Und zwar deshalb nicht, weil seit vielen Monaten ein Handelsstreit herrscht. Dieser wiederum wurde durch ein Ereignis ausgelöst, das Korea von 1910 bis 1945 zur japanischen Kolonie machte. Hier geht es unter anderem…

Kim Jongun will Tourismusgebiet im Diamantengebirge abreißen lassen

Kim Jongun will Tourismusgebiet im Diamantengebirge abreißen lassen

Das Diamantengebirge (auch Kumgang genannt) ist ein rund 530 km³ großes Areal, mit einem 1.638 Meter hohen Berg. Im Jahr 1992 war dieser Kumgang-san sogar auf der Rückseite eines 1-Won-Geldscheins abgebildet. Es befindet sich an der Ostküste und wurde von Nord- wie…

Südkorea fordert von Japan einen Verzicht auf „aufgehende Sonne“

Südkorea fordert von Japan einen Verzicht auf „aufgehende Sonne“

Südkorea und Japan sind nicht gut aufeinander zu sprechen. Das liegt am Handelskrieg, der auch für Kleinigkeiten verantwortlich ist. So ist zum Beispiel den Südkoreanern die japanische „Flagge der aufgehenden Sonne“ ein Dorn im Auge, die im Rahmen der Olympischen Spiele in…

Handelsstreit mit Japan – Südkorea bringt den Fall vor die WTO

Handelsstreit mit Japan – Südkorea bringt den Fall vor die WTO

Der Handelsstreit zwischen Südkorea und Japan erreicht ein neues Level. Die Südkoreaner wollen nun eine Beschwerde bei der WTO (Welthandelsorganisation) einlegen, die auf die strengeren Exportkontrollen seitens Japan abzieht. Es geht dabei um Materialien, die zur Chip- und Display-Produktion benötigt werden. Laut…

Streit zwischen Japan und Südkorea wirkt sich auf die Wirtschaft aus

Streit zwischen Japan und Südkorea wirkt sich auf die Wirtschaft aus

Ein Streit hat bekanntlich immer Folgen. Davon bleiben auch die Länder Japan und Südkorea nicht verschont, die einen diplomatischen Streit austragen. In diesem Fall betrifft es die japanische Wirtschaft beziehungsweise den Überschuss an Ausgaben für Auslandsreisende, der verglichen mit Juli 2018 zurückging….

Gemeinsame Operationen zwischen Russland und Südkorea am Sibirischen Schelf

Gemeinsame Operationen zwischen Russland und Südkorea am Sibirischen Schelf

In Wladiwostok ging vom 4. bis 6. September 2019 das Östliche Wirtschaftsforum in seiner fünften Ausgabe über die Bühne. Insgesamt gab es mehr als 70 Business-Events, die Anzahl der Gäste belief sich auf rund 8.000. Ein Teil des Forums waren Verhandlungen zwischen…

Nordkorea hat Projektile erneut abgefeuert

Nordkorea hat Projektile erneut abgefeuert

Zwischen Nordkorea und den USA herrscht Streit. Der Grund ist das nordkoreanische Atomwaffenprogramm, das mit Forderungen seitens Nordkorea verbunden ist. Die USA geht auf diese allerdings nicht ein, was für verzwickte Umstände sorgt. Genauer gesagt geht es um Raketentests, die der nordkoreanische…

Südkorea beendet Geheimdienstzusammenarbeit mit Japan

Südkorea beendet Geheimdienstzusammenarbeit mit Japan

Das nationale Sicherheitsbüro von Südkorea will die Geheimdienstbeziehungen mit Japan nicht verlängern. Das gab Cheong Wa Dae Chef Kim Yougeun in einer Pressekonferenz bekannt und teilte mit, dass Tokio in den nächsten Tagen informiert werde. Als Grund für die Einstellung des Informationsaustausches…

error: Dies ist ein Kopierschutz.