Jewelry

picture credit: acrofan.com

Nachdem Baby Vox Re.V nicht an den Erfolg der Vorgängergruppe Baby V.O.X. anknüpfen konnten, versuchte das Star Empire Entertainment im Jahr 2001 sein Glück mit einer eigenen Band. Unter dem Namen Jewelry formten sie eine Gruppe, die den Titel als am längsten existierende Girlgroup mit mehr als zwei Membern innehatte – zumindest bis zu ihrem Disbanding im Jahr 2015. Nun dürfen wir zwar gespannt sein, wer sie in diesem Titel ablösen wird, aber bis dahin haben wir eine Geschichte von einer umwerfenden Band zu erforschen.

Bandname Jewelry 쥬얼리
Aktivität 2001 – 2015
Label(s) Star Empire, Giza Studio
Fanclub Jewel Box
Fanclubfarbe Pearl Blue

Jewelry ist wohl die einzige Gruppe, die sich über die ganze Zeit ihres Bestehens hinweg aus mehreren Membern zusammensetzte, von denen aber keines die gesamte Zeit über bis zum Ende der Gruppe blieb. Selbst, wenn man einen ganz besonderen Song auswählen müsste, für den Jewelry besonders bekannt sind, kann man sich kaum entscheiden. Durch die vielen Wechsel in der Besetzung änderte sich auch der Stil jedes Mal ein wenig. Trotz allem produzierten Jewelry stets tolle Songs, die eingängig waren und ihre Fans mehr als zufrieden stellten!

Das war Jewelrys Besetzung im Laufe der Jahre

  • 2001: Jun Eunmi, Jung Yoojin, Lee Jihyun, Park Jungah
  • 2002 bis 2006: Lee Jihyun, Park Jungah, Cho Minah, Seo Inyoung
  • 2007: Park Jungah, Seo Inyoung
  • 2008 und 2009: Park Jungah, Seo Inyoung, Kim Eunjung, Ha Jooyeon
  • 2010: Kim Eunjung, Ha Jooyeonk, Park Semi
  • 2011 bis 2015: Kim Eunjung, Ha Jooyeon, Park Semi, Kim Yewon

Bevor Kim Eunjung, Ha Jooyeon zur Band hinzustießen, gründeten sie zunächst noch die Sub-Unit Jewelry S, unter der sie dann gemeinsam eine erste Single namens Listen promoteten.

Wann immer ein Member die Gruppe verließ, gab es nicht sehr viel Medienrummel. Meistens wurde gar nicht so detailliert auf die Gründe eingegangen. Klar war in jedem Fall, dass es nie durch ein Zerwürfnis so weit kam. Die einzelnen Personen hatten sich beruflich einfach mit der Zeit weiterentwickelt. Es ist auch zu vermuten, dass durch die regelmäßige Neubesetzung nie ein so starker Teamgeist zustande kommen konnte, wie es bei anderen Bands oft der Fall ist. Am Erfolg der Gruppe hat das jedoch nichts geändert.

2015 kam es dann zu einer vollständigen Auflösung, als die Verträge für die restlichen Member ausliefen. Im Jahr 2018 kamen die Member Ha Jooyeon, Kim Eunjung, Seo Inyoung und Park Jungah noch einmal zusammen, um ihre Single One More Time gemeinsam zu performen. Sie bildeten in den Jahren 2008 und 2009 die Besetzung der Band.

News Reporter
- Werbung -