Bambusdämpfer

Der Bambusdämpfer ist ein Utensil, welches auch in der koreanischen Küche nicht fehlen darf. Man braucht ihn zum Beispiel, wenn man Mandu zubereiten möchte, ohne sie zu frittieren. Außerdem lassen sich traditionelle Gerichte zu feierlichen Anlässen damit auch ganz hervorragend mit einer dementsprechenden Optik servieren.

Wer den Bambusdämpfer direkt zur Zubereitung nutzt, kann sich darauf verlassen, daass es sich um einen gänzlich schonenenden Vorgang handelt. Der Eigengeschmack der Zutaten bleibt in jedem Fall vorhanden, die Nährstoffe gehen nicht verloren und gesundes Gemüse bleibt so auch weiterhin gesund!

Was kann alles im Bambus Steamer zubereitet werden?

Der Dampfkorb eignet sich für verschiedene Gemüsesorten, wie Paprika, Karotten oder Brokkoli. Aber natürlich Reis und alle möglichen Teigwaren, die erhitzt werden müssen, können darin super zubereitet werden. Dazu werden die gewünschten Zutaten in den Korb gegeben und dann stellt man ihn auch schon in einen Kochtopf, der groß genug für ihn ist.

Der Boden vom Kochtopf sollte mit etwas Wasser bedeckt sein, damit der im Dampfkorb befindliche Inhalt durch den Wasserdampf durchgegart werden kann.

Wie viele Etagen braucht mein Dämpfer?

Pro Person sollte man mit einer Etage rechnen. In einem Haushalt, in dem mehr als drei Personen leben, nutzt man in der Regel allerdings schon mehr, als nur einen Dämpfer, da man im besten Fall maximal zwei Stockwerke einsetzt, um ein optimales Ergebnis bei der Zubereitung zu erhalten.

Was braucht es sonst noch zum Bambusdämpfer?

Ein gutes Set hat in der Regel zwei Baumwolltücher dabei, die verhindern, dass kleine Essensreste auf das Holz gelangen bzw. eine Etage tiefer fallen. Bei der Zubereitung von Reis kann das ganz schön unangenehm werden. Es kann im Prinzip nie schaden, ein oder zwei davon auf Vorrat zu Hause zu haben. Wer seinen Dämpfer inkl. Zubehör aber gut pflegt, sollte in der Regel keine Probleme damit bekommen und wird nicht andauernd neue Tücher brauchen. Wichtig ist, sicherzugehen, dass beim Kauf auch welche dabei sind.

Angebot
Reishunger Bambusdämpfer Ersatzbaumwolltuch, 5er-Pack (20 cm) - erhältlich in zwei Größen
  • IDEAL FÜR DEN BAMBUSDÄMPFER - Ø 20cm Ersatz-Baumwolltücher zum Einlegen in den Bambusdämpfer, damit kein Reiskorn durchrutschen kann
  • PERFEKT GEGARTER REIS - Die Baumwolltücher sind dampfdurchlässig für schonend gegarten Reis und Gemüse

Außerdem sollte man unbedingt beachten, dass die Tücher – wie auch die Dämpfer – einen variierenden Durchmesser haben können.

Wie reinigt man einen solchen Dämpfer?

In den Geschirrspüler darf man einen Bambusdämpfer natürlich nicht geben. Abgewaschen wird er per Hand mit heißem Wasser. Spülmittel sollte nur bei starken Verunreinigungen eingesetzt werden. Anschließend wird er mit einem sauberen Küchentuch abgetrocknet.

Letzte Aktualisierung am 21.07.2019 um 06:09 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

News Reporter
- Werbung -