SS501

picture credit: Triple S Philippines

Die Geschichte von SS501 ist gezeichnet von einigen Skandalen und Labelwechseln. Eigentlich kein Wunder, denn die Gruppe besteht nun seit 13 Jahren. Dies ist ein langer Zeitraum, damit Netizens genügend Chance dazu hatten, ein paar Ereignisse aus der Vergangenheit auszugraben oder sonst wie Gerüchte zu verbreiten. Grundsätzlich lässt sich aber auch sagen, dass die Gruppe davon profitiert, dass sie als Schauspieler in dem beliebten Dorama Boys Over Flowers aktiv waren. Dies verhalf zu jener Zeit der Gruppe zu einem großen Sprung in Sachen Bekanntheit.

Bandname SS501 더블에스오공일
Aktivität 2005 – 2010, 2018 – heute
Label(s) CI Entertainment, DSP Entertainment, Pony Canyon, Warner Music
Fanclub Triple S
Fanclubfarbe Pearl Light Green

Ihre bekanntesten Songs dürften LOVEYA und auch URMAN sein, die mittlerweile schon fast zu den Klassikern des frühen KPOP zählen. 2016 gab es ein Special Album, um die lange Zeit als Band zu feiern. Ende 2017 trafen sich alle Member bis auf Hyungjun, welcher sich noch im Wehrdienst befindet, um ihr Comeback für 2018 zu besprechen. Zwischenzeitlich hatte sich die Gruppe als solche aufgelöst.

picture credit: Meimeiyeh

Rolle Leader, Main Dancer, Vocalist, Rapper, Visual
Geburtstag 06.06.1986
Sternzeichen Zwilling
Blutgruppe B
Größe 1,80m

Kim Hyunjoong
김현중

picture credit: Korea.com

Rolle Main Vocalist
Geburtstag 03.11.1986
Sternzeichen Skorpion
Blutgruppe 0
Größe 1,78m

Heo Youngsaeng
허영생

picture credit: Mochachocolata-Rita

Rolle Main Rapper, Vocalist
Geburtstag 24.02.1987
Sternzeichen Fische
Blutgruppe A
Größe 1,81m

Kim Kyujong
김규종

picture credit: Meimeiyeh

Rolle Lead Dancer, Vocalist, Rapper
Nickname Romeo
Geburtstag 03.04.1987
Sternzeichen Widder
Blutgruppe 0
Größe 1,81m

Park Jungmin
박정민

picture credit: acrofan.com

Rolle Lead Vocalist, Rapper
Geburtstag 03.08.1987
Sternzeichen Löwe
Blutgruppe 0
Größe 1,81m

Kim Hyungjun
김형준

Von 2010 bis 2015 folgte ein langer Hiatus, in dem die Member ihren Soloaktivitäten nachgingen. Von 2016 bis 2017 waren drei der Member als SS301 tätig. Hier hatten sich Youngsaeng, Kyujong und Hyungjun zusammengeschlossen. 2018 soll es nun schließlich das Comeback als gesamte Band geben.

News Reporter
- Werbung -