Lai Kuan Lin will Promotions in Korea nicht stoppen
picture credit: 뉴스인스타

Es ist nun etwas Zeit verstrichen, seit bekannt wurde, dass Lai Kuan Lin seinen Vertrag beim Label Cube Entertainment aufkündigen will. Der ehemalige Wanna One Member und die Agentur haben nun die erste Anhörung dazu hinter sich. Für den Künstler steht fest: Er will die Promotions in Korea nicht stoppen!

Ob und wie die Vertragskündigung gelungen ist und zu welcher Einigung die beiden Parteien kommen könnten, ist bislang noch unklar. Wir berichten euch sofort davon, wenn es hier Neuigkeiten gibt!


DRINGEND: ansoko braucht eure Spenden, um finanziert zu werden!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Im Augenblick sieht es leider so aus, dass die bisher eingegangenen Spenden noch nicht einmal reichen, um die Seite über den aktuellen Monat (Mai 2022) hinweg zu finanzieren. Ändert sich daran nichts, muss ich den Newsbereich mit Ende des Monats schweren Herzens einstellen.

Bisher eingegangene Spenden: 176 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!