IZ*ONE werden mit Stichtag morgen aufgelöst

Mitte März hatten IZ*ONE ja ihr Abschlusskonzert. Und dennoch versuchten koreanische Fans, dies mit einem Fundraising zu stoppen. Dennoch wird das Disbanding wie geplant durchgeführt.

CJ ENM gab folgendes Statement bekannt:

Die Projektgruppenaktionen von IZ*ONE werden wie geplant Ende April beendet. Jedes der 12 Mitglieder und ihre Agenturen führten offene Diskussionen über die Zukunft der Gruppe, und dies war die Schlussfolgerung. Wir möchten allen Mitgliedern für ihre Bemühungen danken und jedes Mitglied in seinem Wachstum anfeuern.


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!