Das ist die Storyline von Let’s Eat 3
picture credit: Marie Claire Korea

Nachdem tvN erst kürzlich den ersten richtigen Trailer zur dritten Staffel von Let’s Eat veröffentlicht hat, gibt es nun auch die ersten starken Hinweise zur Storyline. Außerdem steht nun fest, dass die erste Episode am 16. Juli um 9:30 Uhr vormittags ausgestrahlt wird. Und worum es in Let’s Eat 3 gehen wird, verrate ich euch jetzt!

Erneut hat tvN einige Teaser veröffentlicht, bei dem aber nunmehr nicht bloß die einzelnen Charaktere vorgestellt werden, sondern auch etwas von der Handlung preisgegeben wird.

Vielen von euch wird bestimmt schon aufgefallen sein, dass Doojoons Charakter Goo Daeyoung etwas jünger, als in den bisherigen beiden Staffeln wirkt. Das hat auch seinen Grund; denn er ist darin jünger! Zumindest meistens. Oder vermutlich manchmal. Das weiß man noch nicht so genau.

Die weibliche Hauptrolle – Lee Jiwoo, welche von Baek Jinhee verkörpert wird – ist im Prinzip sein weibliches Gegenstück. Während man auch bei Goo Daeyoung durch die veränderte Frisur schnell feststellen kann, ob man gerade den jungen oder den alten Goo vor sich sieht, ist es auch bei Lee nicht allzu schwer. Mit längeren Haaren ist sie gerade einmal in ihren 20ern, wie auch Goo Daeyoung und mit kürzeren befinden wir uns dann mit ihr in der Gegenwart.

>> Lest auch den Artikel: Erste Bilder zu Let’s Eat 3 <<

In dieser Staffel erhalten wir Einblicke darin, wie Goo Daeyoung überhaupt zu Mr. Shiksha geworden ist und finden außerdem heraus, dass Baek Jinhee seine Mrs. Shiksha ist. Das muss nun nicht unbedingt bedeuten, dass er und sie heiraten werden – immerhin ist seit dem einen Teaser keine einzige Szene mehr aufgetaucht, in der Doojoon einen Ehering trägt.

Klar ist jedenfalls – und das ist eben typisch für eine solche Romantic-Comedy-Serie, wie Let’s Eat es nunmal ist – dass Jinhee seine erste große Liebe war. Womöglich dürfen wir daher mit ihm fiebern, wenn es darum geht, mit ihr nun im Erwachsenenalter zusammen zu kommen. Die beiden haben eine herzhafte Freundschaft hinter sich, wie schon aus den einzelnen Teasern zu entnehmen ist, aber gleichsam scheint es auch ein paar ganz gewaltige Hass-Liebe-Momente zu geben.

Aber vielleicht drücken diese Szenen auch einfach nur seine Verzweiflung aus. Denn Goo Daeyoung ist vermutlich wie immer zu cool, um sich selbst einen Moment voller Liebeskummer zuzugestehen.

Ich persönlich freue mich schon auf den Erzählstil, der mich leicht an How I Met Your Mother erinnert. Mit den Rückblenden in die Schulzeit bekommen wir bestimmt einige lustige Momente zu Gesicht, die einfach nur vor jugendlicher Dummheit sprühen werden. Die Darsteller scheinen jedenfalls eine Menge Spaß während dem Dreh gehabt zu haben!


DRINGEND: ansoko braucht eure Spenden, um finanziert zu werden!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Im Augenblick sieht es leider so aus, dass die bisher eingegangenen Spenden noch nicht einmal reichen, um die Seite über den aktuellen Monat (Mai 2022) hinweg zu finanzieren. Ändert sich daran nichts, muss ich den Newsbereich mit Ende des Monats schweren Herzens einstellen.

Bisher eingegangene Spenden: 176 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!