ATEEZ‘ San wurde positiv auf Covid-19 getestet
picture credit: 디스패치 / Dispatch

Gestern wurde eigentlich berichtet, dass ATEEZ ihre Aktivitäten wieder wie gewohnt aufnehmen werden, nachdem aus Gründen alle Member auf Covid-19 getestet wurden. Diese Tests fielen auch allesamt negativ aus. Tags darauf und damit heute erhielten sie jedoch die Bestätigung, dass Member San doch positiv ist. Er ist asymptomatisch.

Yunho, der bereits seinen Schedules wieder nachgeht, wurde erneut getestet. Das Ergebnis war erneut negativ, daher ging er seinen heutigen Schedules dann nach. Auch die anderen Member waren negativ bei ihren neuen Tests.

Nun werden alle ATEEZ Member aber sämtliche Schedules streichen und dem üblichen Prozedere der Behörden nachgehen.

Wir wünschen San eine gute Genesung.


DRINGEND: ansoko braucht eure Spenden, um finanziert zu werden!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Im Augenblick sieht es leider so aus, dass die bisher eingegangenen Spenden noch nicht einmal reichen, um die Seite über den aktuellen Monat (Mai 2022) hinweg zu finanzieren. Ändert sich daran nichts, muss ich den Newsbereich mit Ende des Monats schweren Herzens einstellen.

Bisher eingegangene Spenden: 176 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!