War der Hit “Let Me Love You” eigentlich für CL bestimmt?
picture credit: idolgraphy

In der Musikbranche kommt es ja immer wieder mal vor, dass ein Song für jemand anderes geschrieben wird, als für denjenigen, der ihn letzten Endes auch erhält und aufnimmt. Dieser Verdacht verhärtet sich momentan auch beim Song Let Me Love You, der von niemand geringerem, als Justin Bieber zum Besten gegeben wird. Brian Lee hatte nun auf Instagram eine Story veröffentlicht, in der genau dieser Song mit anderen Lyrics, aber derselben Melodie zu hören ist. Gesungen wird er von CL. Insbesondere, da CL und DJ Snake im Jahr 2015 mehrere Treffen hatten, scheint diese Theorie momentan gar nicht so abwegig. Hört gerne selbst mal rein:

DJ Snake wählte die beste Version aus

Direkt gedacht war der Song nicht ausschließlich für CL. Tatsächlich sandte DJ Snake seine Kreation mehreren Sängern zu, die dann ihre eigene Version damit aufnahmen. Am Ende wählte er dann den aus, der ihm am besten gefallen hatte; und das war die von Justin Bieber.