TOP Media’s Boygroup 100% wurde disbandet
picture credit: NINE STARS

Nachdem die Verträge der einzelnen Member ausgelaufen sind, wird 100% nun vollständig aufgelöst. Es ist die Hoobae-Band von Teen Top gewesen, beide wurden von TOP Media geführt. Teen Top existiert weiterhin, auch wenn mittlerweile einige der Mitglieder nicht mehr dem Label unterstehen.

Bekanntgegeben wurde die Auflösung auf Twitter, wo man ein Statement veröffentlicht hat.

Aus diesem geht hervor, dass die Verträge mit 9. Oktober 2021 enden werden.

Zusätzlich dazu wurde ein gemeinsames Statement der Member veröffentlicht. In diesem schreiben sie:

Dies wird das letzte Mal sein, dass wir euch als 100% begrüßen.

Es ist sehr schwer, einen Ort zu verlassen, an dem Sie schon lange waren. Wenn es so lang ist wie jetzt, wird noch mehr Zeit vergehen und bald wird es sich kurz anfühlen. Als 100% Mitglieder waren es so wertvolle neun Jahre zusammen mit unseren Mitgliedern. Wir danken unseren Fans aufrichtig dafür, dass sie uns geliebt haben, obwohl es uns fehlte.

Vielen Dank, dass Sie in unseren 20ern bei uns waren und wir waren so glücklich. Wir hoffen, dass die Zukunft nur Glück bringt, und wir werden alle mit einem neuen Image zurückkehren.

Dank euch konnten wir aufmuntern und glücklich sein. Dank euch hat unsere Jugend Spaß gemacht und wir sind euch dankbar. Bitte bleibt glücklich. Jeder von euch.

Danke, dass ihr 100% liebt. Wir kommen mit neuem Look wieder.

Eine große Überraschung ist das nicht. Mit dem plötzlichen Tod des damaligen Leaders Minwoo im Jahr 2012 waren die Aktivitäten der Gruppe stark eingeschränkt. Schon über die Jahre haben sie dann immer mal wieder Mitglieder verloren, sodass eine vollständige Auflösung leider abzusehen war. Von den ursprünglich sieben Membern waren es zum Schluss hin dann nur noch vier.

Ich wünsche den einzelnen Membern alles Gute für ihre weiteren Karrieren!


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!