So sieht der volle Terminkalender von BTS aus
picture credit: 뉴스인스타

Die sieben Jungs von BTS haben auch 2019 eine Menge zu tun. Während ihr Album in den USA letztes Jahr direkt nach Eminems letztem Release die häufigsten Verkäufe erzielte und sie Unmengen an Rekorden geschlagen haben, folgt nun anbei ein erster Überblick zu ihrem aktuellen Terminkalender. Je nachdem, ob etwas dazwischenkommt, sind natürlich Änderungen vorbehalten.

  • 10. Januar Run BTS! Behind Version von Episode 58
  • 12. & 13. Januar LOVE YOURSELF: WORLD TOUR in Nagoya, Japan
  • 15. Januar Run BTS! Episode 59 + evt. Erscheinen bei Seoul Music Awards
  • 17. Januar Run BTS! Behind Version von Episode 59
  • 19. Januar LOVE YOURSELF: WORLD TOUR in Singapur
  • 22. Januar Run BTS! Episode 60
  • 23. Januar evt. Erscheinen bei GaOn Chart Music Awards
  • 24. Januar Run BTS! Behind Version von Episode 60
  • 26. Januar LOVE YOURSELF IN SEOUL wird in Kinos gezeigt
  • 29. Januar Run BTS! Episode 61 und ggf. Nominierung bei den Korean Music Awards
  • 31. Januar Run BTS! Behind Version von Episode 61

Dazwischen kümmern sie sich immer wieder um ihr neuestes Comeback. Außerdem geht es mit ihren Terminen im Februar weiter:

  • 5. Februar Run BTS! Episode 62
  • 7. Februar Run BTS! Behind Version von Episode 62
  • 10. Februar evt. Erscheinen bei den Grammy Awards
  • 16. & 17. Februar LOVE YOURSELF: WORLD TOUR in Fukuoka, Japan
  • 18. Februar J-Hope’s Geburtstag
  • 26. Februar evt. Erscheinen bei den Korean Music Awards

Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!