Schneckensekret in koreanischer Kosmetik – das müsst ihr wissen

Schneckenmucin ist in der koreanischen Kosmetik und Beauty Welt allgegenwärtig. Der Schneckenschleim, wie wir umgangssprachlich sagen würden, mag Euch gewöhnungsbedürftig vorkommen, aber er ist gesundheitsfördernd und voller hochwertiger Bestandteile. Vollkommen zurecht schwören die Koreaner auf dieses Beauty- und Kosmetikgeheimnis, welches im Übrigen unter äußerst strengen Tierschutzverordnungen gewonnen wird. Ihr müsst Euch also nicht sorgen, dass den Schnecken irgendetwas geschieht, da die Gewinnung des dickflüssigen Schneckenmucins vollkommen harmlos ist.

Schneckenmucin und seine besonderen Bestandteile

Um verstehen zu können, was die koreanische Kosmetikindustrie mit dem Schneckenschleim Positives entdeckt hat, solltet Ihr euren anfänglichen „Ekel“ überwinden, und mehr über diese Kostbarkeit Mutternaturs in Erfahrung bringen. Gleichzeitig lernt Ihr mehr über Schnecken und ihre unglaubliche Heilungskraft. Habt Ihr euch denn nie gewundert, wieso Schnecken bei all dem schleichen über heißen, steinigen und gefährlichen Untergründen keine Verletzungen aufweisen? Richtig, die Antwort liegt in ihren Schneckenschleim, und die Koreaner haben verstanden, dies gesundheitsfördernd in die Kosmetik einzubringen und erkannt, dass weitere positive Nebeneffekte im Schneckenschleim = Schneckenmucin enthalten sind. Die dort enthaltenden Bestandteile an Glykolsäure, Proteinen und dem Faserprotein „Elastin“ sind der Grund, wieso die koreanische Kosmetikbranche auf das wertvolle Schneckenmucin nicht mehr verzichten kann.

Schneckenmucin und seine unglaubliche Wirkung

Gleichwohl historisch gesehen die alten Griechen bereits die hervorstechende Wirkung des Schneckenschleims für sich entdeckten, hat es Jahrtausende gedauert, ehe diese Durchschlagskraft sich auch im fernen Asien herumgesprochen hat. Da die asiatische Bevölkerung, allen voran die Koreanische, ohnehin offener für die Naturkosmetik ist, verwundert dies aber nicht. Wenn Ihr skeptisch seid, was in der westlichen Welt häufig der Fall ist, was die Schneckenschleim-Erfolge angeht, dürft Ihr gerne weiterlesen und Euch eines besseren belehren lassen.

Der Anti-Aging-Effekt dank Schneckenschleim

Aufgrund der feuchtigkeitsspendenden Effektivität wird bereits der erste Vorteil des Schneckenmucins deutlich, er hält die Haut geschmeidig. Doch insbesondere die inbegriffene Hyaluronsäure ist ein Grund, wieso die Haut erneuert wird und in den Verjüngungsprozess übergeht. Dieser Effekt kommt natürlich sehr gut an, und ist ein erstes Indiz dafür, dass das Schneckensekret wahrlich ein Alleskönner ist.

Das Schneckenmucin kämpft erfolgreich gegen Hautprobleme

Ein positiver Effekt der Inhaltsstoffe des Schneckenmucins, welche vollkommen natürlich von den Schnecken produziert wird ist, dass die hochwertigen Proteine, Glykolsäure und Elastin sowie Hyaluronsäure und Antioxidantien in der Lage sind, Wunden besser heilen zu können. Das bedeutet, ähnlich wie bei den Schnecken steht hier der Heilungsprozess im Vordergrund. Das gilt im Übrigen auch für Hautverbrennungen und Sonnenbrände.

Auch gegen die Narbenbildung sind diese natürlichen Bestandteile des Schneckenschleims eine wirklich effektive Kosmetikbereicherung, da sie die Narbenbildung verringert. Das gilt auch im Bezug auf die Bekämpfung von Akne-Narben und Warzennarben.

Schneckenmucin wird harmlos von den Tieren gewonnen

Falls Ihr es noch nicht wusstest muss dies natürlich auch gesagt werden, in Korea sind Tierversuche und entsprechende Tiertests verboten. Sicherlich war dies mal vor vielen Jahren anders, sodass die Gewinnung des Schneckenmucins damals im Westen verpönt war, aber die Zeiten haben sich deutlich verändert. All das zum positiven Nebeneffekt für Euch und den Tieren. So wird in vorgesehenen „Gewinnungsstellen“ der Kosmetikbranche einfach ein Netz aus Mesh-Materialien genutzt, worüber die Schnecken problemlos schleichen können. Das dürfen die Weichtiere ganz in Ruhe tun und dabei ihrer natürlichen Sekret-Bildung frönen, welches dann von dem Netz abgemolken wird. So wird keine Schnecke gestresst oder ähnlichen Strapazen ausgesetzt, um die Gewinnung des Sekrets auch für sich selbst moralisch für gut befinden zu können.

Hier findet ihr eine Liste tierversuchsfreier Kosmetik aus Korea.

Schneckenmucin ist ein Alleskönner

Es besteht auch an dieser Stelle kein Zweifel an der Wirksamkeit des hochwertigen Schneckensekrets. Viele Produkte haben bereits den Markt entdeckt und die Entwicklung dürfte anhalten. Die koreanische Kosmetik hat mit diesen Erkenntnissen einen Meilenstein der gesunden Naturkosmetik durch fair gewonnenen Schneckenschleim gefunden, der positive Ergebnisse auch an Euch erzielen könnte. Es zu wagen, kann für die eigene Haut nicht schaden!

Letzte Aktualisierung am 4.12.2020 um 09:22 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API