Samsung S10, S10+ & S10e – was ist der Unterschied?

Seit Anfang 2019 sind das Samsung Galaxy S10, S10+ und S10e erhältlich. Die Smartphones haben die gleiche Designsprache, unterscheiden sich allerdings in mehreren Punkten voneinander. Das betrifft vor allem die Ausstattung und Hardware, die Einordnung der Smartphones ist dagegen relativ einfach. Das S10e ist das „schwächste“ und kleinste Modell von allen. Es ist sozusagen der Handschmeichler und für alle geeignet, die nichts mit großen Handys anfangen können. Die nächste Stufe wäre das S10. Es weist eine leistungsstärkere Hardware auf und ist für viele das schönste Modell der Serie (auf die Frontkamera bezogen). Möchte man das stärkste Paket haben, dann ist der Griff zum S10+ notwendig.

Lobenswert: Alle drei Ausführungen haben den gleichen Prozessor verbaut (Exynos 9820) und sind nach IP68 vor Wasser und Staub geschützt.
Angebot
Samsung Galaxy S10e Smartphone (128 GB Interner Speicher) schwarz
  • Viel Speicherplatz: Der interne 128 GB Speicher kann durch eine Speicherkarte erweitert werden und bietet damit umso mehr Platz für ihre Erinnerungen
  • Dual-Sim: Ermöglicht die komplementäre Verwendung von 2 Sim-Karten, damit sie privates und berufliches einfacher trennen können
Angebot
Samsung Galaxy S10 Smartphone (15.5cm (6.1 Zoll) 128 GB interner Speicher, 8 GB RAM, prism green) - [Standard] Deutsche Version
  • Infinity O Display mit Dynamik Amoled Technologie und HDR10+ für ein imposantes Multimediaerlebnis
  • Intelligente Kamera mit smartem Fotoassistenten und Action Cam Videostabilisierung für professionelle Aufnahmen
Angebot
Samsung Galaxy S10+ Smartphone (16.3cm (6.4 Zoll) 128 GB interner Speicher, 8 GB RAM, prism Grün) - [Standard] Deutsche Version
  • Infinity-O Display mit Dynamic AMOLED-Technologie und HDR10+ für ein imposantes Multimediaerlebnis
  • Intelligente Kamera mit smartem Fotoassistenten und Action Cam-Videostabilisierung für professionelle Aufnahmen

Samsung Galaxy S10e

Das „abgespeckte“ S10 weist vorne ein 5,8 Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2.280 x 1.080 Pixeln auf. Um den Bildschirm ist ein deutlicher Rahmen sichtbar, die Kanten sind nicht abgerundet und die Frontkamera (10 Megapixel) befindet sich oben rechts in einem Loch. Die Rückseite gibt eine Dual-Kamera her (12 und 16 Megapixel), der interne Speicher von 128 GB kann erweitert werden und der Akku misst 3.100 mAh. Der Fingerabdruckscanner ist seitlich untergebracht worden.

Samsung Galaxy S10

6,1 Zoll AMOLED-Display, eine Auflösung von 3.040 x 1.440 Pixeln und 8 GB RAM. Dazu gibt es hinten eine Triple-Kamera (12, 16 und 12 Megapixel), der Fingerabdruckscanner ist unter dem Display und die Batterie weist 3.400 mAh auf.

Samsung Galaxy S10+

Mit 6,3 Zoll (AMOLED-Display und eine Auflösung von 3.040 x 1.440 Pixeln) biete das S10+ den größten Bildschirm. Es gibt außerdem eine Version mit 12 GB RAM und 1 TB internen Speicher. Der Akku gibt 4.100 mAh her, im Vergleich zum normalen S10 wurde die Frontkamera mit zwei Linsen (10 und 8 Megapixel) ausgestattet.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!


Letzte Aktualisierung am 28.11.2021 um 04:32 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API