RM hat 100 Mio. Won an ein Museum gespendet
picture credit: Dispatch

RM hat es schon wieder getan. Diesmal ging eine Spende in Höhe von 100 Mio. Won (umgerechnet zirka 70.000 US-Dollar) an das Nationalmuseum für zeitgenössische Kunst in Seoul.

Mit diesen Geldern wird der Nachdruck von Büchern finanziert, die bereits in rund 400 Schulen und Bibliotheken heiß ersehnt werden, da die Vorräte zur Neige gegangen waren.

Lest hierzu auch unseren Artikel: Spenden, Spenden, Spenden – so wohltätig sind BTS

Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!