Oh My Girl’s Arin hat 16 Mio. Won für Bedürftige gespendet
picture credit: WM Entertainment

Erst im Juni hat sie sich sehr wohltätig gezeigt, nun hat sie erneut eine große Spende vorgenommen.

Oh My Girl’s Arin hat nun 16 Mio. Won (umgerechnet ca. 13.500 US-Dollar) an die Daegu Briquette Bank of the Babsang Community gespendet. Hierbei handelt es sich um eine Brikett-Bank, die das Heizmaterial an Bedürftige verteilt. Rund 20.000 Briketts können dadurch nun verteilt werden.

Bekanntgegeben wurde die Spende durch ihr Label WM Entertainment.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!