Mehrere Stars verschieben Aktivitäten aus aktuellem Anlass

Nach den tragischen News um Goo Hara haben sich mehrere Labels und Künstler dazu entschlossen, ihre kommenden Aktivitäten noch etwas hinauszuschieben oder es ganz zu streichen.

Schauspielerin Im Soohyang wird nicht an den 24th Korean Culture Entertainment Awards teilnehmen, die auf den morgigen Tag angesetzt sind, da sie eine enge Freundin der verstorbenen Sängerin war. Auch Schauspieler Jung Haein streicht seine Schedules und damit die Pressekonferenz für seine Travel-Variety-Show Jung Haein’s Walking Report. Diese wäre morgen um 11 Uhr (KST) abgehalten worden, die erste Episode der Show wird weiterhin am 26. November um 10 Uhr (KST) ausgestrahlt.

Mamamoo‘s Agentur RBW gab zum Beispiel bekannt, dass das Twitter Blue Room Live Schedule, welches heute um 22:30 (KST) stattfinden sollte, gestrichen wurde.

SM Entertainment gab bekannt, dass die 24hr Relay Cam von NCT 127 zunächst auf unbestimmte Zeit verschoben wird. Ein neuer Termin wird in Kürze bekanntgegeben werden, nachdem die Planung dafür abgeschlossen ist.

Auch die Teasing Schedule für das aufkommende Comeback von EXO wurde nach hinten hinausgeschoben, um Respekt zu zollen.