Lee Hongki offenbar genervt von Fragen über Choi Jonghoon picture credit: Teemeah

Nun sind es bald drei Wochen, seit dem Choi Jonghoon festgenommen wurde und Fans schreiben noch immer über ihn auf dem Instagram Account von seinem ehemaligen Band Kollegen und Leader Lee Hongki. Der hat es sich die letzten Tage auf Hawaii gut gehen lassen. Aktuell macht einer seiner Kommentare die Runde, dir als Antwort auf eine Frage zu seinem letzten Post am 30. Mai hinterlassen hat.

Zuvor wurde er von einem Nutzer gefragt, wie er denn damit zurecht käme, gemeinsam mit seinem Stylisten eine schöne Zeit auf Hawaii zu haben, während Choi Jonghoon im Gefängnis säße. Seine Antwort fiel sichtlich genervt aus:

Lee-Hongki-Kommentar

Ich esse gut, ich schlafe gut, ich kacke sogar gut

 

Seine Fans stehen nach dieser Äußerung vollends hinter ihm. Schließlich sei es nicht seine Schuld, dass sich Choi Jonghoon auf derartige Missetaten eingelassen habe und es gebe daher auch keinen Grund, weshalb er nun dessen Probleme ausbaden sollte. Ganz im Gegenteil sind sie ihr wütend über die Person, die eine derartige Frage stellte und unterstellen ihr, kein Fan zu sein. Andere Reaktionen gehen sogar in die Richtung, ihr jede Realitätsnähe abzusprechen.

Hier findet ihr den Post mit dem Kommentar:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Back to home…i’ll miss you..🤪

Ein Beitrag geteilt von 홍기 이 (@skullhong12) am

News Reporter
- Werbung -