Grüner Tee in koreanischer Kosmetik

Grüner Tee gehört zu einer der wichtigsten Inhaltsstoffe in der koreanischen Kosmetik. Viele Hautpflege- und Kosmetikprodukte enthalten grünen Tee. Daher handelt es sich dabei nicht nur um ein beliebtes Getränke, sondern gleichzeitig auch um einen Wirkstoff, der besonders gut für eure Haut ist. Der grüne Tee selbst wird dabei aus den Blättern der Teesorte Camellia Sinensis hergestellt und das auf eine besondere Art und Weise, bei der die Teeblätter selbst nicht fermentiert werden. Das bedeutet, dass die Blätter dadurch frisch bleiben und ihren vollen Wirkstoff entfalten können.
Übrigens: Viele wissenschaftliche Studien sagen mittlerweile, dass das regelmäßige Trinken von grünem Tee eure Haut widerstandsfähiger vor den äußeren Umwelteinflüssen machen kann.

Doch warum hat grüner Tee eine solch gute Wirkung?

Verantwortlich für die gute Wirkung des grünen Tees ist der enthaltene hohe Anteil an Antioxidantien. Auch die hohe Konzentration von folgenden Inhaltsstoffen deutet auf die positive Wirkung von grünem Tee hin:

  • Aminosäuren
  • Polyphenolen (sekundäre Pflanzenstoffe)
  • Vitamine
  • Koffein

Matcha-Grüner-Tee

Die enthaltenen Antioxidantien sind wichtig für die Bekämpfung eurer freien Radikale. Diese tragen letztendlich zur Hautalterung bei. Euer Körper kann die freien Radikale aufgrund von verschiedenen Stoffwechselprozessen selbst bilden. Sie können aber auch durch die äußeren Umwelteinflüsse entstehen. Darunter fallen beispielsweise Umweltgifte, Zigarettenrauch, UV-Strahlung, Stress und Luftverschmutzungen. Die Polyphenole aus dem grünen Tee schützen deine Haut vor Sonneneinstrahlung. Sie bekämpfen die zellschädigende Wirkung des Sonnenlichtes und schützen zugleich vor Austrocknung.

Außerdem enthält der grüne Tee antibakterielle und entzündungshemmende Wirkstoffe, die bei Entzündungen, Rötungen oder Reizungen eurer Haut helfen kann. Ausbrüche von Akne beispielsweise können durch grünen Tee gelindert und minimiert werden. Auch bekommt eure Haut ihr rosiges und natürliches Aussehen wieder.

Schließlich kann das enthaltene Koffein im grünen Tee für Abschwellungen der Haut sorgen. Sogar bei müden und gereizten Augen kann grüner Tee als Wirkstoff helfen. Ihr könnt beispielsweise zwei Teebeutel mit grünem Tee aufbrühen und abkühlen lassen. Anschließend könnt ihr die Teebeutel auf eure geschlossenen Augen legen. Ihr werdet den positiven Effekt danach spüren.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!