WERBUNG: Besucht doch mal Barbaras Onlineshop.

Fanfiction-Plattform Wattpad wurde von Naver gekauft

Wattpad ist eine der beliebtesten Plattformen zum veröffentlichen von Fanfictions. Man kann übrigens auch Bücher darauf veröffentlichen, die gekauft werden können und damit Geld verdienen.

Nun wurde die Plattform für 600 Mio. US-Dollar vom südkoreanischen Konzern Naver gekauft.

Naver plant, zumindest einen Teil des Geschäfts in eine andere seiner Beteiligungen einzubeziehen, nämlich in die Publishing-Plattform Webtoon, die 2004 ins Leben gerufen und 2014 in die USA gebracht wurde. Auf dieser sind Tausende von Comics enthalten, die von den dortigen Nutzern erstellt werden und oft auch als Vorlage für Dorama-Serien herhalten.

Communitymitglieder von Wattpad sind nun natürlich außer sich, denn das bedeutet, dass man sich vermutlich nun auch dort für spannende Geschichten zum Verfilmen umsehen wird.