Erneut wird Yang Hyunsuk von der Polizei befragt
picture credit: 티비텐

Diesmal geht’s aber darum, ob er versucht habe, B.I’s Drogenskandal zu vertuschen. Das betreffende Ereignis hatte sich zuvor im Jahr 2016 ereignet.

Heute gab die Polizei in Gyeonggi bekannt, dass sie den ehemaligen CEO von YG Entertainment dazu befragen würden.

Es ist wahr, dass wir Yang Hyunsuk gebeten haben, an der Befragung teilzunehmen. Da die Untersuchung privat durchgeführt wird, können wir nicht offenlegen, ob Yang Hyuksuk als jemand mit Informationen über den Fall oder als Verdächtiger befragt wird.Ein Sprecher der Polizei

Wir werden euch wie immer auf dem Laufenden halten!

Update 06.11.

Yang Hyunsuk war nicht dazu in der Lage, den Termin zur Befragung wahrzunehmen. Es wird ein neuer vereinbart.


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!