Dear.M wird womöglich noch weiter verschoben

Nachdem letztes Jahr Mobbinganschuldigungen gegen Park Hyesoo erhoben wurden, verzögerten sich zunächst die Promotions der Serie Dear.M maßgeblich. Wenig später wurde bekanntgegeben, dass es eine generelle Verschiebung gibt und zunächst die Serienverfilmung von Imitation ausgestrahlt wird. Nun steht fest, dass sich die Ausstrahlung von Dear.M noch weiter verzögern könnte.

Ansprechpersonen von KBS gaben bekannt, dass es aktuell schwierig sei, genaue Informationen darüber zu verraten. Vermutlich wird es aber nicht möglich sein, die Serie in der ersten Jahreshälfte 2022 noch auszustrahlen.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!