Das sind die Spieltermine für die Taeguk Warriors
picture credit: Marcello Casal Jr/ABr

Bevor es mit der WM 2018 losgeht, steht den Taeguk Warriors noch ein paar Freundschaftsspiele mit Senegal bevor. Dieses findet heute um 15:30 Uhr nach der mitteleuropäischen Zeit (MEZ) statt. Danach geht es dann auch schon weiter zu den ersten Spielen der Weltmeisterschaft. Die erste Auflistung habe ich gleich für euch, der Rest hängt dann davon ab, wie erfolgreich die Red Devils sind und ob sie sich ins Achtelfinale durchkämpfen.

Südkorea bei der WM 2018 – Das sind die Spiele an den ersten drei Spieltagen

  • 18. Juni, 14:00 Uhr: Schweden gegen Südkorea
  • 23. Juni, 17:00 Uhr: Mexiko gegen Südkorea
  • 27. Juni, 16:00 Uhr: Deutschland gegen Südkorea

Die Zeitangaben richten sich auch hier nach der mitteleuropäischen Zeit (MEZ).

Shortfacts: Das sind die Taeguk Warriors

  • Shin Taeyong ist der Mannschaftstrainer.
  • 2002 erreichten die Red Devils den 4. Platz bei der damaligen WM. Das ist ihr bislang höchster Erfolg.
  • Cha Bumkun ist mit 55 Toren der Rekordtorschütze.
  • Hong Myungbo hingegen hat mit 136 Einsätzen an den meisten Spielen teilgenommen.
  • Ihre Spitznamen sind die Red Devils, Taeguk Warriors und Tigers of Asia.
  • In der FIFA-Weltrangliste befinden sie sich auf dem 57. Platz (aktueller Stand: 7. Juni 2018).
  • Den höchsten Sieg erlangten sie im Jahr 2003, als sie 16:0 gegen Nepal gewonnen haben.
  • 1948 steckten sie dafür die schlimmste Niederlage ein. 12:0 hieß es damals für Schweden.
  • 2018 ist die zehnte WM-Teilnahme der Red Devils.

Das wird der südkoreanische Kader während dem 2018 Worldcup sein

  • Torschützen: Kim Seunggyu (Vissel Kobe), Kim Jinhyeon (Cerezo Osaka), Cho Hyunwoo (Daegu FC)
  • Verteidigung: Kim Younggwon (Guangzhou Evergrande), Jan Hyunsoo (FC Tokio), Jung Seunghyun (Sagan Tosu), Yun Yongsun (Seongnam FC), Oh Bansuk (Jeju United), Kim Minwoo (Sangju Sangmu), Park Juho (Ulsan Hyundai), Hong Chul (Sangju Samgu), Go Yohan (FC Seoul), Yong Lee (Jeonbuk Hyundai Motors)
  • Mittelfeld: Ki Sungyong (Swansea City), Jung Wooyoung (Vissel Kobe), Ju Seojong (Asan Mugunghwa FC), Koo Jacheol (FC Augsburg), Lee Jaesung (Jonbuk Hyundai Motors), Lee Seungwoo (Hellas Verona), Moon Seonmin (Incheon United)
  • Angriff: Kim Shinwook (Jeonbuk Hyundai Motors), Son Heungmin (Tottenham Hotspur), Hwang Heechan (Red Bull Salzburg)

Die Teamaufstellung Südkoreas während der 2018 Weltmeisterschaft

Dass Südkorea bei der WM 2018 dabei ist, bedeutet natürlich auch, dass eine entsprechend ehrgeizige Teamaufstellung stattfindet. Folgendermaßen wird der Kader aufgebaut:

  • Tor: Kim Seunggyu ist der erste Torwärter. An zweiter Stelle folgt Kim Jinhyeon und dann Jo Hyeonuh als dritter Torwächter der Red Devils.
  • Abwehr: Auf der linken Abwehrseite wird Park Juho eingesetzt. In der Innenverteidigung werden aller Voraussicht nach Kim Younggwon und Jang Hyunsoo eingesetzt werden. Als Backup stehen hier Oh Bansuk, Yun Yongsun und Jung Seunghyun bereit. Yong Lee wird wohl die Position der rechten Verteidigung einnehmen.
  • Mittelfeld: Mannschaftskapitän Ki Sungyong befindet sich im defensiven Mittelfeld. Es ist unklar, welcher der drei Spieler Jung Wooyoung, Go Yohan und Ju Sejong den zweiten, dritten und vierten Platz für diese Besetzung einnimmt. Son Heungmin wird im linken Flügel spielen. Die Ersatzspieler hierfür sind Lee Seungwoo und Kim Minwoo. Das offensive Mittelfeld wird durch Koo Jacheol und Lee Jaesung gebildet. Moon Seonmin hat durch den Ausfall von Kwon Changhun (FCO Dijon) nun die Position Rechtsaußen für sich.
  • Angriff: Kim Shinwok und Hwang Heechan stehen als Stürmer bereit. Eventuell wird aber auch Son Heungmin dafür eingesetzt. Hier ist die Besetzung noch nicht ganz klar.

Mit diesen Infos seid ihr nun bestens dafür gewappnet, die Red Devils bei der kommenden WM anzufeuern! Die letzten vier Male kamen die Taeguk Warriors nicht über das Achtelfinale hinaus. Vielleicht dürfen wir uns dieses Mal aber wieder über eine große Überraschung freuen. Wir fiebern jedenfalls schon auf die WM hin, wie sieht es bei euch aus? ^_^


DRINGEND: ansoko braucht eure Spenden, um finanziert zu werden!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Im Augenblick sieht es leider so aus, dass die bisher eingegangenen Spenden noch nicht einmal reichen, um die Seite über den aktuellen Monat (Mai 2022) hinweg zu finanzieren. Ändert sich daran nichts, muss ich den Newsbereich mit Ende des Monats schweren Herzens einstellen.

Bisher eingegangene Spenden: 176 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!