Mehrere Broadcast-PDs verlassen YG Entertainment
picture credit: Rachel Chia

Laut einem exklusiven Bericht vom 12. Dezember werden nun mehrere Broadcast-PDs, die bereits 2017 von YG Entertainment angeworben wurden, die Agentur verlassen.

Anfang dieser Woche gab Kakao M bekannt, dass sie kürzlich Kim Minjong PD von YG rekrutiert haben, ehemals ein MBC PD, deran Real Men arbeitete. Nach ihm haben sich Jo Seoyoon PD und Jae Youngjae PD, die zuvor ebenfalls von MBC für YG eingestellt worden waren, entschieden, das Unternehmen zu verlassen, um neue Programme unter E Channel umzusetzen. Jae Youngjae arbeitete vor seiner Einstellung bei YG an Programmen wie Infinity Challenge.

Angesichts dieser Nachrichten vermuten Branchenexperten, dass YG Entertainment seine Fernsehproduktionen vorerst einschränken wird. Währenddessen sucht YG Entertainments neueste Hip-Hop-Reality-Sendung My Major Is Hip-Hop, die von Han Dongchul PD von MIXNINE produziert wird, noch nach einem Sender für die Ausstrahlung.


Möchtest du ansoko mit einer Spende in Höhe deiner Wahl unterstützen?

Würde jeder unserer Leser einmalig einen Euro spenden, könnten wir davon ansoko ein komplettes Jahr lang finanzieren. Um mehr darüber zu erfahren, klickt bitte hier.