BLINKs wollen nicht länger warten – sie fordern Comeback der Band JETZT
picture credit: YG Entertainment

Erst kürzlich habe ich euch davon berichtet, dass Jisoo ein Comeback von BLACKPINK angedeutet hat. Dass BLINKs weltweit frustriert sind, weil sie seit über einem Jahr keinen neuen Release der Band als gesamtes bekommen haben, ist euch womöglich auch schon aufgefallen. Im Netz geht sogar der Witz um, dass die Mädels praktisch im Wehrdienst gewesen wären, weil die Fans so lange darauf warten müssen, dass tatsächlich dieser Zeitraum erreicht ist.

Aktuell trenden BLINKs auf Twitter die Hashtags #STOPDELAYINGBLACKPINK und #BLACKPINKCOMEBACKNOW, um klarzustellen, dass sie die Nase voll haben. An der Stelle auch mal kurz die Info: Folgt gerne dem deutschsprachigen Fanaccount der Gruppe!

Der aktuelle Unmut hat übrigens nichts damit zu tun, dass ein Comeback angekündigt wäre und das verschoben wurde. Es hat sich nichts an der Situation der Band geändert in den letzten Wochen. Im Gegenteil, im Dezember waren deren offizielle Schedules sogar komplett leergefegt.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!