Beinahe wären BTS in „Falcon And The Winter Soldier“ genannt worden
picture credit: 뉴스인스타

Keine Sorge, dieser Beitrag ist frei von Spoilern zur beliebten Disney+ Serie The Falcon And The Winter Soldier!

Der Schauspieler Danny Ramirez (der Officer Joaquin Torres spielt) hat in einem Interview verraten, dass es ein Witz über BTS leider nicht in die Serie geschafft hat. Natürlich wird so einiges mal zum Opfer der Cuts, aber diesen Witz hätten viele ARMY wohl gerne gehört – und gesehen!

Im Finale der aktuellen Staffel wäre er vorgekommen. Und das sagt Ramirez darüber:

Es gibt nicht viel, was den Schnitt nicht geschafft hat, aber es gibt einen wirklich lustigen Moment in dieser letzten Folge… Ich konnte sehen, warum sie es basierend auf dem Schnitt schneiden mussten, ich denke, vielleicht Lizenzierung, wer soll das sagen.

Aber es ist diese kleine Adlib darüber, wie „ich wünschte, wir wären alle mehr wie die Boyband BTS.“ Da ich mir dachte, könnten wir doch mehr wie RM sein. Und so war es eine lustige kleine Sache und es gab einen kleinen Tanz, der dazu gehörte.

Also ja, das war ein bisschen was, wo das cool gewesen wäre. Aber [in der Szene] ging es mehr um die Dynamik zwischen uns und es musste immer noch ein Moment zwischen mir und Sam sein, was der wichtigste war.

Schade, dass es die Szene nicht in die Serie geschafft hat! Aber vielleicht bekommen wir ja mal einen Clip zu sehen, wenn Behind-The-Scenes Material veröffentlicht wird!


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!