Bang Yongguk’s Hikikomori überrascht mit Chartplatzierungen
picture credit: 힘의 찬미 (Hymn of Him)

Platz 56 in den Worldwide iTunes Charts, Platz 8 in den Thailand iTunes Top Songs – und noch mehr überraschende Rankings habe ich in diesem Beitrag für euch!

Bang Yongguk darf sich ordentlich freuen. Alles Herzblut, was er in seine erste Solosingle seit der Trennung von B.A.P gesteckt hat, macht sich bezahlt. Hikikomori erhält weltweite Anerkennung. Zusammen mit Chris Brown, Ed Sheeran und Imagine Dragons mischt er nun in den weltweiten Charts mit und steigt dabei auf sehr guten Positionen ein.

Schon das Musikvideo gesehen?

Weltweite Chartplatzierungen von Hikikomori

  • USA iTunes Charts: Platz 1
  • Zusätzlich toppt er mit dem Song in 1 weiteren Ländern die KPOP Charts – darunter auch Großbritannien, Spanien, Dänemark, Italien und Taiwan.
  • Singapur iTunes Charts: Platz 5
  • Thailand iTunes Charts: Platz 8
  • Worldwide iTunes Charts: Platz 56


DRINGEND: ansoko braucht eure Spenden, um finanziert zu werden!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Im Augenblick sieht es leider so aus, dass die bisher eingegangenen Spenden noch nicht einmal reichen, um die Seite über den aktuellen Monat (Mai 2022) hinweg zu finanzieren. Ändert sich daran nichts, muss ich den Newsbereich mit Ende des Monats schweren Herzens einstellen.

Bisher eingegangene Spenden: 176 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!